Sélectionner une langue
Sentier à thème Contenu Premium

Chemin des Narcisses

· 1 commentaire · Sentier à thème · Genferseegebiet
Ce contenu est proposé par
Tourenplaner SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Narzissenfeld oberhalb von Les Avants.
    Narzissenfeld oberhalb von Les Avants.
    Crédit photo : Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1200 1100 1000 900 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Standseilbahn Les Avants – Sonloup Le Cubly belvédère Bahnhof Les Avants Chemin des Narcisses
Facile
Distance 4,4 km
2:30 h.
169 m
349 m
1 191 m
966 m
Diese Wanderung muss man im Mai und Juni unternehmen. Dann ist rund um Montreux und Vevey Narzissensaison. Hoch über dem Genfersee verwandeln blühende Narzissen die Wiesen in ein weisses Blumenmeer.

Jetzt wollte ich sie doch einmal mit eigenen Augen sehen: die berühmten Narzissenfelder am Genfersee. Jedes Jahr im Mai und Juni verwandeln wildblühende Narzissen die Wiesen oberhalb von Montreux und Vevey in ein weisses Blumenmeer. Aus der Ferne betrachtet sieht es so aus, als hätte es frisch geschneit. Die Einheimischen sprechen daher auch von «La Neige de Mai», dem «Maischnee». Um die blühenden Felder zu bestaunen, muss man allerdings einige Schritte gehen. Etliche Wanderungen führen zu den Feldern, eine davon bei Les Avants. Die Anreise dorthin ist besonders schön: Wir fahren mit der Goldenpasslinie von Montreux nach Les Avants und von dort mit der nostalgischen Standseilbahn hinauf nach Sonloup. Bei der Bergstation sehen wir auch schon die ersten Wegweiser: «Chemin des Narcisses». Sie führen uns zunächst durch den Wald bis zum Aussichtspunkt Le Cubly belvédère. Wir schauen über den Genfersee und zu den Bergen Savoyens. Dann sind sie plötzlich da, die duftenden Narzissenfelder.

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Image de profil de Jochen Ihle Auteur Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

5,0
(1)
Siret L 
22.05.2020 · Communauté
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 09.05.2020
Crédit photo : Siret L, Communauté
Crédit photo : Siret L, Communauté
Crédit photo : Siret L, Communauté

Photos de la communauté

+ 3