Sélectionner une langue
Sentier à thème Contenu Premium

Zu den Bunkern bei «Kilometer Null»

Sentier à thème · Jura
Ce contenu est proposé par
Tourenplaner SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Auf dem Lehrpfad «Kilometer Null» bei Bonfol.
    Auf dem Lehrpfad «Kilometer Null» bei Bonfol.
    Crédit photo : Toni Kaiser, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 500 450 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Lehrpfad «Kilometer Null»
Moyen
Distance 18,6 km
4:30 h.
118 m
118 m
481 m
407 m
Der «Kilometer Null» lag im 1. Weltkrieg an der Schweizer Grenze zu Frankreich. Ein interessanter Lehrpfad folgt den Spuren der französischen, deutschen und schweizerischen Front.

Von November 1914 bis November 1918 standen sich deutsche und alliierte Armeen von Frankreich, Grossbritannien und Belgien an einer 750 Kilometer langen Front gegenüber, die von der Schweizer Grenze bis zur Nordsee verlief. Der «Kilometer Null» lag im vom den Soldaten wegen seiner Form «Entenschnabel» genannten Largzipfel. Ein Waldstück, das von Bonfol aus zwei Kilometer ins Elsass bis zum Flüsschen Larg hinausragt, welches die beiden Kriegsparteien trennte. Durch den ganzen 1. Weltkrieg bewachte die Schweizer Armee diesen Abschnitt. Auf diesem interessanten Lehrpfad im Puntruter Zipfel lassen sich die Spuren der französischen, deutschen und schweizerischen Front erwandern. Zu sehen sind u. a. Bunker, Schützengräben und das Trassee der Eisenbahn, die Bonfol mit dem elsässischen Pfetterhouse verband.

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Image de profil de Jochen Ihle Auteur Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté