Sélectionner une langue
Randonnée Contenu Premium

Von Moutier über den Tour de Moron nach Bellelay

Randonnée · Neuenburg/Jura/Berner Jura
Ce contenu est proposé par
Tourenplaner SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Tour de Moron.
    Tour de Moron.
    Crédit photo : Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Maison de la Tête du Moine Tour de Moron Grathaus Moron Abteikirche Bellelay. Moutier
Très difficile
Distance 19,4 km
6:00 h.
912 m
499 m
1 320 m
524 m
Auf dem Moron-Berg steht ein ein eleganter Steinturm. Diese Wanderung führt von Moutier hinauf zum Aussichtsturm Tour de Moron und weiter zur Klosteranlage nach Bellelay.

Der Moron ist ein länglicher Berg im Berner Jura mit bewaldeten Flanken und einem breiten Rücken mit Einzelhöfen und typischen Juraweiden. Parallel zum Berg verläuft im Süden das Vallée de Tavannes, im Norden dehnt sich ein hügeliges, nur schwach besiedeltes Wald-und-Weide-Land aus. Auf dieser Wanderung überschreitet man den Moron der Länge nach von Ost nach West, was etwas Ausdauer verlangt. Von Moutier spaziert man zunächst gemütlich an der Birs entlang. Dann geht es kurz vor Perrefitte aufwärts über grüne Matten, die im Frühling lila-violett leuchten, wenn Tausende Krokusse erblühen. Auf dem Moron, beim eleganten Steinturm, ist dann so etwas wie Halbzeit. Über die offene Wendeltreppe steigt man hinauf zur Plattform, von wo die Aussicht auf die Juraketten und den Alpenbogen umfassend ist. Der Tour de Moron wurde von Mario Botta konzipiert und von Baufachlehrlingen erbaut. Nicht weniger als 700 Lernende arbeiteten am Bau des 30 Meter hohen Aussichtsturms mit. Die lange Wanderung

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Image de profil de Jochen Ihle Auteur Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté