Sélectionner une langue
Randonnée Contenu Premium

Von der Mettlenalp direkt auf den Napf

Randonnée · Schweizer Mittelland
Ce contenu est proposé par
Tourenplaner SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Ausgangspunkt Mettlenalp.
    Ausgangspunkt Mettlenalp.
    Crédit photo : Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Alpwirtschaft Stächelegg Napf Mettlenalp Mettlenalp
Facile
Distance 3,1 km
2:00 h.
351 m
351 m
1 405 m
1 053 m

Diese Kurzwanderung ist wohl die schnellste Variante auf den Napf, den «Rigi des Emmentals». Oben warten eine gemütliche Bergwirtschaft und herrliche Aussichten.

Der Napf ist der höchstgelegene Aussichtspunkt zwischen dem Emmental und dem Entlebuch. Weder Strassen noch Seilbahnen führen hinauf, nur zu Fuss oder mit dem Bike kann das Berggasthaus auf dem Gipfel erreicht werden. Der Aufstieg von der Mettlenalp ist steil ­– die Aussicht muss man sich schliesslich verdienen – aber auch schnell. So kommt an Tagen, an denen das Mittelland von einer Nebeldecke überzogen ist, der Napf ganz gross raus. Mit steigender Zahl Höhenmeter lässt man das Grau nämlich schnell hinter sich und kann bald einmal «Sonne-Tanken». Trotz seiner bescheidenen Höhe von 1408 Meter ü. M. liegt der Gipfel nämlich meist über der Nebelgrenze. Wenn der Wetterbericht «unten grau, oben blau» verspricht, pilgern Sonnenhungrige scharenweise auf den beliebten Aussichtsberg. Eine Vielzahl Wanderrouten führen auf die «Rigi des Emmentals». Da haben Wanderer die Qual der Wahl. Wie wäre es mit dem Ausgangspunkt Willisau? Oder auf dem Köhlerpfad von Romoos nach Bramboden über

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Image de profil de Jochen Ihle Auteur Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté