Sélectionner une langue
Randonnée Contenu Premium

Vom Rinderberg über den Trüttlisbergpass nach Lenk

· 1 commentaire · Randonnée · Bernese Oberland
Ce contenu est proposé par
Tourenplaner SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Der Weg durch die Gryden.
    Der Weg durch die Gryden.
    Crédit photo : Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 16 14 12 10 8 6 4 2 km Gandlouenegrat Trüttlisbergpass Gryden Parwengesattel Türli Rüwlispass
Très difficile
Distance 17,7 km
5:45 h.
574 m
614 m
2 079 m
1 689 m
Diese herrliche Höhenwanderung vom Rinderberg bei Zweisimmen zum Betelberg bei Lenk beschert auf jedem Meter wunderbare Aussichten auf die Berge des Saanenlandes und des Obersimmentals.

Diese Tour nimmt auf der Liste der Berner Oberländer Höhenwege einen Spitzenplatz ein. Blickfang ist meist die vergletscherte Wildhorn-Wildstrubel-Kette, die von den grünen Bergen des Obersimmentals und des Saanenlandes umrahmt wird. Die Wanderung beginnt auf dem Rinderberg sogleich mit Topaussichten, wenn man auf dem Gandlouenegrat zum Parwengsattel wandert.  Ein schönes Fotomotiv bietet sich dann wenige Meter weiter beim wenig bekannten Rüwlispass mit seinem kleinen See. Hoch über dem einsamen Turbachtal führt nun der Höhenweg durch die Westflanke des Wistätthorns, vorbei an der Alp Wistätt, zum Türli und weiter zum Trüttlisbergpass. Hier sollte man sich erstmal setzen und die Aussicht auf die Berge des Obersimmentals geniessen. Der Weg schlängelt sich nun durch eine eigenwillige Landschaft aus eingestürzten Gipstrichtern, den sogenannten Gryden. Nicht mehr weit ist es dann dann von hier zum Berghaus Betelberg, wo die Gondelbahn hinunter nach Lenk fährt.

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Image de profil de Jochen Ihle Auteur Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

5,0
(1)
Jeanine Reinhard
18.08.2020 · Communauté
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 07.08.2020
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté
Crédit photo : Jeanine Reinhard, Communauté

Photos de la communauté

+ 16