Sélectionner une langue
Randonnée Contenu Premium Étape 2

Sanetsch-Muveran-Weg Etappe 2: Vom Col du Sanetsch nach Derborence

Randonnée · Suisse
Ce contenu est proposé par
Tourenplaner SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick ins Bergsturzgebiet von Derborence.
    Blick ins Bergsturzgebiet von Derborence.
    Crédit photo : Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 10 8 6 4 2 km Hôtel Restaurant du Sanetsch Col du Sanetsch Poteu des Etales Lac de Derborence Lac de Godey
Moyen
Distance 11,8 km
4:15 h.
390 m
969 m
2 317 m
1 453 m

Die zweite Etappe des Sanetsch-Muveran-Weges führt vom Col du Sanetsch durch die Karrenfelder der Lapis de Tsanfleuron hinüber nach Derborence.

 

 

Der Weg vom Sanetschpass durch die vom Gletscher geschliffenen Karrenfelder der Lapis de Tsanfleuron ist ein beeindruckendes Erlebnis. Grautöne in allen Schattierungen, nur selten bunte Landschaftselemente: Wollgräser, kleine Tümpel in denen sich der blaue Himmel spiegelt, am farbigsten sind noch die weiss-rot-weissen Wegmarkierungen. Doch bald führt der Weg wieder über saftiges Grün, Schafherden weiden auf der von steilen Wänden eingekesselten Alp bei Chaux de Mie, rechter Hand erheben sich die Diablerets und der markante Teufelskegel. Plötzlich blickt man hinein in einen weiten Talkessel, erkennt tief unten den Stausee Lac de Godey und etwas weiter hinten den Lac de Derborence. «Wie kommt man da bloss hinunter?» fragt sich wohl mancher Berggänger, unüberwindbar erscheint der felsige Riegel am Poteu des Etales. Ein seilgesicherter, mit Leitern und künstlichen Tritten versehener Durchstieg führt spektakulär durch eine eindrucksvolle Schlucht. Die anspruchsvolle Passage ist das

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Image de profil de Jochen Ihle Auteur Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté