Sélectionner une langue
Randonnée Contenu Premium Étape 4

Kloster-Tour von Basel nach Solothurn. Etappe 4: Zwingen – Beinwil

Randonnée · Soleure
Ce contenu est proposé par
Tourenplaner SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick auf Kloster Beinwil.
    Blick auf Kloster Beinwil.
    Crédit photo : Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1000 800 600 400 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km Kloster Beinwil Meltingen Schloss Zwingen Kaltbrunnental
Moyen
Distance 16 km
5:00 h.
563 m
344 m
877 m
331 m
Die 4. Etappe der Kloster-Tour von Basel nach Solothurn führt von Zwingen durch das Kaltbrunnental zum Kloster Beinwil, wo man auch übernachten kann.

Die ViaSurprise ist eine mehrtägige Wanderung im Solothurner und Baselbieter Jura. Eine der Thementouren davon ist die Kloster-Tour von Basel nach Solothurn. Die 4. Etappe der Kloster-Tour beginnt in Zwingen wo sich vor Beginn der Wanderung eine Besichtigung des schönen Wasserschlosses lohnt. Einer der Höhepunkte dieser Etappe ist auch das pittoreske Kaltbrunnental, dessen Bach durch ein Karstgebiet mit zahlreichen Höhlen plätschert. Ein Lehrpfad gibt Aufschluss über eine erstaunliche Unterwelt, wo zahlreiche Relikte aus alter Zeit gefunden wurden. So ist das Bättlerloch die mit einem Kilometer längste bekannte Höhle im Baselbiet. Der Name soll auf Bettler und Vagabunden zurückgehen, die hier früher gehaust haben, liest man auf einer Tafel. Übernachten kan man dann im Kloster Beinwil. Wie Mariastein liegt auch dieses Kloster am Jakobsweg-Zubringer. Pilgern ist also ein Thema. Der älteste Bau stammt noch von 1594, die Johanneskapelle soll sogar auf Mauerresten keltischer Gräber aus

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Image de profil de Jochen Ihle Auteur Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté