Sélectionner une langue

Refuge autour de Lombardie

Italie

Éditeurs Outdooractive  Partenaire certifié 
Auteur de cette page
LogoÉditeurs Outdooractive
Profitez d'un séjour agréable dans les meilleurs refuges autour de Lombardie. Retrouvez ici une sélection de refuges à découvrir.
  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités

Top 10 des refuges autour de Lombardie

Baitone Rifugio 2285 m
Refuge AV exploité · Adamello-Presanella Alps
Rifugio Baitone
Über dem Lago Baitone liegt das geleichnahmige Rifugio.
Refuge AV exploité · Ortler Main Ridge
Rifugio Quinto Alpini
Rif. Cesare Ponti
Refuge AV exploité · Bergell Mountains
1
Rifugio Cesare Ponti 2.559 m
Capanna Gianetti
Refuge de montagne · Bergell Mountains
Capanna Gianetti
Die Capanna Gianetti ist eine bewirtschaftete Hütte des CAI und liegt auf 2534 m. Sie ist von Mitte Juni bis Ende September geöffnet und bietet dann 78 Schlafplätze. Das restliche Jahr über ist ein Winterraum mit 12 Schlafplätzen geöffnet.
Rifugio Stella
Refuge de montagne · Bergamo Alps
Rifugio Stella
Das Rifugio Stella befindet sich nahe der Bergstation von Barzio.
Rifugio Bosio
Refuge de montagne · Bergell Mountains
Rifugio Bosio
Das Rifugio Carlo Bosio ist eine Hütte des CAI im Valle Airale, einem Seitental des Valmalenco. Sie liegt auf 2086 m Höhe.
Capanna Allievi
Refuge de montagne · Bergell Mountains
Capanna Allievi
Die Capanna Allievi (auch: Rifugio Bonacossa) ist eine Berghütte des CAI auf 2395 m Höhe. Sie ist von Mitte Juni bis Mitte September bewirtschaftet und bietet Schlafplätze für 70 Personen.
Rifugio Albani
Refuge de montagne · Bergamo Alps
1
Rifugio Albani
Beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen, Klettertouren und Skitouren in den Bergamasker Alpen
Rifugio Passo cavallino
Refuge · Lake Garda Mountains
Rifugio del Cavallino della Fobbia
Rifugio situato nel comune di Capovalle
Refugio Gianetti über dem Nebelmeer
Refuge AV exploité · Bergell Mountains
Refugio Gianetti
Das Refugio Gianetti ist ein Stützpunkt auf dem Höhenweg Sentiero Roma. Die Hütte ist ein guter Ausgangspunkt für die schönen Granitklettertouren auf der Südseite des Piz Badile und des Piz Cengalo. Nach den großen Kletterklassikern auf der Nordseite des Piz Badile (Nordkante - "Cassin") wird oft auf das Refugio Gianetti abgestiegen um dann am Tag darauf in einer landschaftlich schönen Tour wieder zurück zur Capanna Sasc Furä zu  wechseln.
Vous n'avez pas trouvé de résultats correspondant à vos attentes ?

Trouver plus de refuges ici

Rechercher

Notes et avis de la communauté

  13
Contribution pour Rifugio Brunone par luca
28.06.2022 · Communauté
Afficher plus
Contribution pour Rifugio Baroni al Brunone par luca
28.06.2022 · Communauté
Afficher plus
Contribution pour Rifugio Pizzini-Frattola par Julian
09.03.2022 · Communauté
Afficher plus
Voir plus Afficher moins

En découvrir davantage sur 'Refuge autour de Lombardie'