Sprache auswählen

Wanderungen in Wimmis

Bern, Schweiz

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Wimmis zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Wanderungen und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen in Wimmis

Niesen.
Wanderung · Berner Oberland
Von Wimmis auf den Niesen
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
9,3 km
5:15 h
1.718 hm
8 hm
«Hat der Niesen einen Hut, wird das Wetter gut». So heisst ein Schönwetterspruch für den Spiezer Hausberg. Die Tour auf die Pyramide am Thunersee ist wegen der Höhendifferenz eine Herausforderung.
An der Simme zwischen Oey und Wimmis.
Wanderung · Berner Oberland
Berner Voralpenweg Etappe 4: Oey – Spiez
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht Etappe 4
10,3 km
3:00 h
132 hm
175 hm
Die vierte Etappe auf dem Berner Voralpenweg führt von Oey im Diemtigtal nach Spiez an den Thunersee. Höhepunkt sind unter anderem die Schlösser Wimmis und Spiez.
Start der Panoramawanderung
Wanderung · Naturpark Diemtigtal
Panoramawanderweg Niesen-Diemtigtal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
12,3 km
4:30 h
79 hm
1.749 hm
Vom Niesen ins Diemtigtal wandernd hast du eine grandiose Fernsicht auf den Thunersee und auf das Simmen- und Diemtigtal.
Wanderung · Schweiz
Zu Onkel Thom in die Schnitzelscheune
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
10,3 km
2:40 h
60 hm
0 hm
Eine schöne Auenlandschaft, bizarre Steingesichter, ein alter Turm und zwei  namensgebende Gewässer: Das alles verspricht die Wanderung von Allmendingen zum Brodhüsi bei Wimmis.
Aussicht vom Gipfel des Niesen
Wanderung · Naturpark Diemtigtal
Panoramawanderung Springenboden–Niesen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
11 km
5:00 h
1.240 hm
270 hm
Eine Wandertour auf den Niesengipfel mit fantastischen Weitblicken und optionaler Übernachtung auf Springenboden.
Unterwegs vom Diemtigtal nach Hoschüpfen
Wanderung · Schweiz
Auf den Berg der Berge
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
11,3 km
5:30 h
1.790 hm
1.790 hm
Der Niesen, die ausgewogene Naturpyramide der Voralpen, gilt zu Recht als schönster Berg am Thunersee. Mit 2362 m ab Meereshöhe bietet er eine der grossartigsten Rundsichten vom Alpenrand aus. 
Wanderung · Schweiz
Niesen einfach
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
9,6 km
5:00 h
1.701 hm
54 hm
steile, höhenmeter-intensive Bergwanderung auf den aussichtsreichen Niesen
Wanderung · Niedersimmental
Durchs Jahr wandern - Märzglöckchen bei Wimmis
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
7 km
2:10 h
300 hm
250 hm
Wanderung · Berner Oberland
Panoramawanderung von Mülenen auf den Niesen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
7,7 km
4:02 h
1.650 hm
0 hm
Eine lange, mit 1‘700 Höhenmetern anspruchsvolle Bergwanderung von Mülenen über die Mittelstation Schwandegg und weiter auf den Niesen. Willst du es gemütlicher angehen, dann nimm für die erste Sektion die Bahn und spare 1‘000 Höhenmeter.
Der Kander entlang
Wanderung · Schweiz
Der Kander entlang ins Tal der Simme
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
13,9 km
3:20 h
130 hm
270 hm
Angenehme Talwanderung der rauschenden Kander entlang. Mühelose Verbindung von Frutigen und Wimmis. Besonders beachtenswert sind unterwegs der alte Häuserbestand in Rüdlen und die harmonischen Bauten im Ortskern von Reichenbach. Ab Heustrich bis Wimmis fast durchwegs asphaltiert.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Empfehlungen aus der Community

  3
Bewertung zu Burgflueh von Sven
11.07.2019 · Community
Der Weg beginnt leicht bergab auf der Straße, hat nach der Burg Wimmis aber gleich das anspruchsvollste Stück. Körperliche und mentale Fitness sowie passende Ausrüstung (Bergschuhe, am besten auch Wanderstöcke) wird hier vorausgesetzt. Der Weg ist schmal, steil und ungesichert, für Kinder nach meiner Einschätzung daher ungeeignet. Ich würde ihn weder bei Nässe (viel Laub!) noch in umgekehrter Richtung laufen wollen. Die Aussicht von oben Richtung Wimmis und Thuner See ist toll, es gibt eine Blockhütte, wenn man das steile Stück geschafft hat. Danach geht es recht geschützt durch viel Vegetation wieder bergab. Insgesamt zu empfehlen, wenn man die Voraussetzungen mitbringt. Wir haben reine Gehzeit etwa 1:45 gebraucht.
mehr zeigen
Burg Wimmis, kurz vor dem Aufstieg
Foto: Sven L., CC0, Community
Eine der breiteren Stellen
Foto: Sven L., CC0, Community
Blick auf Wimmis und Thuner See
Foto: Sven L., CC0, Community

Ähnliche Aktivitäten in Wimmis