Sprache auswählen
  • Wandern in Eriz
    Wandern in Eriz Foto: Jan Huber, @jan_huber / unsplash.com

Wanderungen in Eriz

Bern, Schweiz

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Eingebettet zwischen dem Emmental und dem Berner Obertal liegt Eriz abgeschieden ganz hinten im schönen Zulgtal. Über 60 km markierte Wanderwege laden an einem der unberührtesten Flecken der Schweiz zu leichten bis anspruchsvollen Wanderungen ein. Beim Wandern in Eriz erwarten euch einmalige Erlebnisse in einer faszinierenden Naturlandschaft mit atemberaubender Bergkulisse.

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen in Eriz

??????
Wanderung · Berner Oberland
Von Schwanden durch das Schafloch nach Innereriz
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
14,2 km
5:45 h
1.125 hm
1.167 hm
Diese anspruchsvolle Wanderung im Berner Oberland führt von Schwanden hoch über dem Thunersee durch das Schafloch unter dem Sigriswiler Rothorn hindurch.
??????
Wanderung · Berner Oberland
Von Habkern über den Grünenbergpass ins Eriz
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
2
10,5 km
3:30 h
484 hm
517 hm
Der Grünenbergpass ist ein reich bewaldeter Emmentaler Übergang zwischen den Sieben Hengsten und dem Hohgantmassiv. Von Habkern führt eine Wanderung ins landschaftlich reizvolle Eriz.
??????
Wanderung · Berner Oberland
Durchs beschauliche Justistal und über die Sichle ins Eriz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
6
14,9 km
5:20 h
1.160 hm
680 hm
Von der STI-Haltestelle «Merligen Beatus» führt der Weg hinauf ins Dorf. Dem Grönbach entlang geht es über gut befestigte Teerstrassen durch den Wald. Auf der Strecke hinauf zum Gütsch gewähren Baumlücken eine wunderbare Aussicht auf die Region Thunersee und den Niesen.
Wanderung · Schweiz
Wo Emmental und Berner Oberland sich treffen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
3
14,2 km
4:30 h
785 hm
655 hm
Landschaftlich wunderschöne Längsüberschreitung der waldreichen Honegg, eines markanten Hügelzugs zwischen den tiefen Gräben von Zulg, Rotache und Emme. Unterwegs prächtige Ausblicke zum Hohgant, dem Bollwerk des Emmentals, zur Sichle, dem Passübergang ins Justistal, und in die Hochalpen. Kaum Hartbelag.
??????
Wanderung · Schweiz
Auf der Sonnenseite der Honegg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
2
7,3 km
2:20 h
370 hm
370 hm
Lohnende Rundwanderung am Südhang der Honegg. Der Weg führt über Alpweiden, durch Bergwald und zu einem bezaubernden Moorgebiet. Besonders packend ist das Panorama auf der gegenüberliegenden Talseite. Zu Beginn und am Schluss der Route jeweils etwas Hartbelag, sonst durchwegs Naturwege.
??????
Wanderung · Schweiz
Rundwanderung im Hohgant
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
15,8 km
7:00 h
955 hm
955 hm
Überschreitung Hohgant Ostgipfel zum Hogant Westgipfel über den Wysschrützgrat.
??????
Wanderung · Schweiz
Wandern am Südhang der Honegg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
1
7,4 km
2:20 h
370 hm
370 hm
Abwechslungsreiches Wandern ist auf der Sonnenseite der Honegg möglich: Der Rundweg ab Innereriz führt über Alpweiden, durch Bergwald und ein Moorgebiet. Die Honegg ist eines der grössten zusammenhängenden Waldgebiete im Kanton Bern.
??????
Wanderung · Schweiz
Über Alpweiden am Fuss des Hohgant
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
12 km
4:10 h
759 hm
817 hm
Bergwanderweg. Aussichtsreiche Hangwanderung unterhalb der mächtigen Fluhbänder der Hohgant-Nordseite. In stetem Auf und Ab folgt man steinigen Alpsträsschen und schmalen Weidepfaden und quert weglose Alpweiden. Unterwegs geschützte Hochmoore, abgelegene Berghöfe und zum Schluss eine eindrückliche Flusslandschaft. Durchwegs Naturweg. Bei nassem Wetter, Nebel oder Schnee ist von der Begehung dieser Route abzusehen.
??????
Wanderung · Schweiz
Im Innereriz, abseits der grossen Touristenströme
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
9,8 km
3:30 h
611 hm
611 hm
Wer abseits der grossen Massen in der Natur wandern will, der wählt richtig: Weder Themenwege, noch Attraktionen, die für den gleichen Kick sorgen wie Monster-Trottinett – Abfahrten, findet man hier, jedoch viel Natur und eine Landschaft, die alpwirtschaftlich genutzt wird. Kurze Hartbelagsstrecken einzig am Ausgangs- und Zielort Innereriz.
??????
Wanderung · Schweiz
Bergwanderung über den Sigriswilgrat
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
17,6 km
6:50 h
1.500 hm
1.290 hm
Bergwanderweg ab Wilerallmi bis Hornegg. Die eindrückliche Silhouette des Sigriswilgrats dominiert die Voralpen-Landschaft des nördlichen Thunersee-Ufers. Die Bergwanderung gliedert sich in drei unterschiedliche Teilstücke: Dem Aufstieg über weite Bergwiesen und durch Waldstreifen folgt eine unvergleichliche Höhenwanderung über den ausgesetzten Gratweg. Die Begehung dieses Teilstücks setzt Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraus. Der Abstieg ins Eriz führt auf längeren Strecken durch Wald. Zu Beginn und am Schluss der Wanderung je rund 2 km Hartbelag.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Bergwanderungen für jedes Fitnesslevel

Eriz liegt idyllisch in den Emmentaler Alpen und ist von Gebirgsketten und Gipfeln umgeben. Es ist der perfekte Ausgangspunkt für Wandertouren, die euch hoch hinauf führen und mit gigantischen Ausblicken belohnen. Egal wieviele Höhenmeter ihr zurücklegen wollt, hier findet ihr die passende Tour.

Gebirgsgruppe
Emmentaler Alpen
Karte / Emmentaler Alpen

Für alle, die im Urlaub gerne aktiv in den Bergen unterwegs sind, gibt es in den Emmentaler Alpen zahlreiche ...

Outdooractive Redaktion

Passwanderung ins grüne Eriz

Die abwechslungsreiche Wanderung führt durch vom abgeschiedenen Habkern ins obere Zulgtal durch reizvolle Landschaften. Auf der rund 10,3 km langen Strecke sind knapp 600 Höhenmeter zu überwinden. Eine reiche Waldflora und herrliche Ausblicke prägen die Wanderungen. Es geht zum Trogenmoos am einzigartigen Naturschutzgebiet Seefeld-Hohgant. Hier ist die Landschaft von Kalkfelsen, Karrenfeldern, Tümpeln und seltenen Gräsern, Sträuchern und Blumen geprägt. Ihr wandert durch felsige Engpässe zum waldumschlossenen Grüenenbergpass mit Blick auf die imposanten Gipfel von Finsteraarhorn, Eiger, Mönch und Jungfrau. Die Wege sind fast ausschließlich mit Naturbelag.

Wanderung · Interlaken-Oberhasli
Passwanderung ins grüne Eriz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,3 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 590 hm
Abstieg 650 hm

Landschaftlich reizvoller Übergang vom abgeschiedenen Habkern ins obere Zulgtal. Gemeinsam sind den beiden Landschaften dies- und jenseits des ...

von Berner Wanderwege,   Berner Wanderwege

Bergwanderung über den Sigriswilgrat

Die Wandertouren ab Wilerallmi bis Hornegg sind um einiges anspruchsvoller als die Wanderungen am Pass und nur für geübte Bergwanderer geeignet. Auf der rund 17,6 km langen Strecke erfolgt der Aufstieg über 1.500 Höhenmeter. Die Wanderwege sind in drei Teilstücke gegliedert. Zuerst geht es über saftige Bergwiesen, dann durch ein kühles Waldgebiet und anschließend folgt eine einzigartige Höhenwanderung durch eine überwachsene Karstlandschaft und über einen Gratweg am Rothorn. Unter den senkrechten Ost- und Nordwänden des Rothorns verläuft der teilweise ausgesetzte Pfad am Rand eines Geröll- und Graskessels zum Vorderen Schafläger. Hier sind absolute Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine gute Kondition erforderlich. Der Abstieg verläuft auf längeren Strecken durch den Wald.

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 17,6 km
Dauer 6:50 h
Aufstieg 1.500 hm
Abstieg 1.290 hm

Bergwanderweg ab Wilerallmi bis Hornegg. Die eindrückliche Silhouette des Sigriswilgrats dominiert die Voralpen-Landschaft des nördlichen Thunersee ...

von Berner Wanderwege,   Berner Wanderwege

Flexible Wandertouren ins geschützte Hochmoor

Das Rotmoos ist ein Hochmoor von nationaler Bedeutung und steht unter Naturschutz. Die Tour Rotmoos - verwunschen anmutende Naturschönheit ist leicht zu bewältigen, die rund 5,5 km lange Strecke ist auch für Kinder geeignet. Wer Lust hat, kann diese Wanderung beliebt verlängern. Während ihr in der mystischen Moorlandschaft eine große Pflanzen- und Insektenvielfalt vorfindet, habt ihr beim Wandern durch das Moor die Sieben Hengste, das Trogenhorn und den Hogant im Blick. Geführte Wanderungen durch das Moor sind möglich.

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,5 km
Dauer 1:35 h
Aufstieg 170 hm
Abstieg 170 hm

Die «Sieben Hengste» sowie das «Trogenhorn» und der «Hogant» sind treue Begleiter auf dieser Tour. Vom Restaurant Säge in Innereriz geht’s über das ...

1
von Markus Schluep,   Berner Wanderwege

Für was ist Eriz bekannt?

Die Alpwirtschaft ist die hauptsächliche Beschäftigung der Bewohner in und um Eriz. Außerdem ist Eriz für seine vielen Viehweiden und Sommeralpen bekannt. Mehrmals im Jahr gibt es mit der weltgrössten Feuerleuchtschrift ebenso ein Highlight zu sehen.

Im Eriz gibt es mehr als nur schöne Wanderwege:

  • Skitouren - das Eriz eignet sich sehr gut als Ausgangspunkt für Touren im Gebiet Hohgant, Sieben Hengste und Honegg.
  • Tennis - Idyllisch liegt der Tennisplatz im Innereriz.
  • Biken - Viele Bike-Wege führen ins Eriz.
  • Langlauf - mit 10 km Klassisch- und 12 km Skating-Loipe.
  • Fischen - In der Zulg darf in bestimmten Abschnitten gefischt werden.
  • Schneeschuhlaufen - Wandern durch eine tief verschneite Landschaft abseits vom Tourismus.
  • Skifahren und Snowboarden - Der Snowpark Eriz bietet für alle etwas.
  • uvm.

Empfehlungen aus der Community

  20
Bewertung zu Wandern am Südhang der Honegg von Tobias
09.05.2021 · Community
Foto: Tobias Gysin, Community
Foto: Tobias Gysin, Community
Foto: Tobias Gysin, Community
Bewertung zu Auf der Sonnenseite der Honegg von Werner
09.01.2021 · Community
schöne Aussicht, steiler Abstieg
mehr zeigen
Gemacht am 21.06.2020
Aussicht über Rotmoos
Foto: Werner Baumann, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen