Sprache auswählen

Wanderungen in Brügg

Bern, Schweiz

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Brügg zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Wanderungen und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen in Brügg

??????
Wanderung · Schweiz
ViaBerna - Etappe 06 Biel - Aarberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
19,7 km
5:00 h
330 hm
310 hm
Geheimnisvolle Zeugen aus längst vergangenen Zeiten lassen sich auf dieser Wanderung ebenso entdecken wie unberührte Flusslandschaften. Am Ziel wartet mit Aarberg zudem ein schmuckes Städtchen.
??????
Wanderung · Schweiz
ViaBerna - Gesamtstrecke
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
301,6 km
95:10 h
11.111 hm
9.849 hm
Die Via Berna ist ein neues attraktives Wanderangebot im Kanton Bern. Die Route führt in 20 Etappen von Bellelay im Berner Jura durch den Kanton Bern auf den Sustenpass. Die einsamen Jurahöhen lassen sich auf dem Weitwanderweg ebenso erleben wie unberührte Aarelandschaften und die wilden Bergwelten der Berner Alpen.
??????
Wanderung · Büren
Durch einstiges Schwemmgebiet beim Häftli
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
14,5 km
3:30 h
100 hm
120 hm
Wanderung im Gebiet des Nidau-Büren-Kanals, des früheren Zihl-Laufs und der Alten Aare. Am Wege das gut erhaltene ehemalige Prämonstratenser-Kloster Gottstatt, das Mündungsgebiet der einstigen Flussläufe der Zihl und der Aare, die Schlaufe der Alten Aare am Häftli und die malerische Kleinstadt Büren a.A. mit ihren detailreichen Bürgerhaus-Fassaden. Kurze Asphaltstrecken zu Beginn der Wanderung und bei der Safnerenbrügg.
??????
Wanderung · Schweiz
Von Biel nach Arch der Aare entlang
29,2 km
7:05 h
9 hm
9 hm
Heute bin ich von Biel nach Arch an der Aare entlang unterwegs. Gestartet bin ich beim Bahnhof Biel/Bienne, zuerst führte mich mein Wanderweg zum Bielersee dem ich leider nur ein kurzes Stück folgte. Doch schon bald zweigte mein Wanderweg ab, ich folgte ein langes Stück dem Nidau-Büren-Kanal, dort fließt auch das Wasser von der Aare durch. Dieser Kanal ist schiffbar, man kann eine Drei-Seen-Fahrt machen auf dem Murten, dem Neuenburger und dem Bielersee und anschließend auf dem Nidau-Büren-Kanal weiter auf der Aare bis nach Solothurn. Bald schon verließ ich den Kanal und folgte der Zihl aufwärts bis in das kleine Städtchen das an Biel angebaut ist, nach Nidau. Ich besuchte das kleine Städtchen, dort ging ich natürlich auch noch in die Kirche sie wurde 1678 bis 1682 erbaut. Nach der Kirche ging meine Wanderung weiter zum Schloss von Nidau, das Schloss wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Ich lief um das Schloss herum ging wieder zur Zihl und folgte der Zihl wieder bis zum Nidau-Büren-Kanal, diesmal aber auf der anderen Seite von der Zihl. Beim Kanal angekommen ging meine Wanderung zum Regulierwehr von Port. Dort wird der ganze Wasserspiegel vom Bielersee, vom Neuenburgersee und vom Murtensee reguliert, für die Schifffahrt ist eine Schleuse eingebaut. Von dort ging meine Wanderung weiter. Nachdem ich das Regulierwehr Port verlassen habe geht meine Wanderung weiter am Nidau-Büren-Kanal entlang noch immer im Kanton Bern. Schon bald erreiche ich Brügg das ist ein Dorf am Rande von der Stadt Biel. Auf sehr schönen Wanderwegen folge ich noch immer dem Nidau-Büren-Kanal bis ich zum Dorf Orpund komme, dort gibt es das ehemalige Kloster Gottstatt, in diesem Kloster unterrichtete Georg-Simon-Ohm der Erfinder vom ohmschen Gesetz eine kurze Zeit. Weiter ging der Wanderweg am Kanal entlang bis ich zur alten Aare komme. Die alte Aare macht dort einen großen Bogen und führt beim Dorf Meinisberg vorbei. Diese Strecke ist ein ganz schönes Naturparadies und hat mir besonders gut gefallen auf dieser Wanderung. Bald schon erreiche ich Büren an der Aare, Büren hat eine sehr schöne Altstadt mit einer ganz schönen alten Holzbrücke. Leider wurde die Holzbrücke 1987 angezündet und brannte ganz nieder, wurde dann aber später wieder originalgetreu aufgebaut. Ich hatte leider keine Zeit Büren zu besuchen da ich noch weiter wollte. Von Büren an wandere ich nicht mehr weiter am Kanal entlang weil dort beginnt die Aare. Bald überschreite ich die Kantonsgrenze zum Kanton Solothurn. So führt mein Wanderweg weiter der Aare entlang bis zur neuen Brücke von Arch, ein sehr interessantes neues Bauwerk. Ich überquere die Brücke und wandere meinem Etappenziel Arch entgegen wo meine heutige Wanderung endet.
??????
Wanderung · Schweiz
100km von Biel
geschlossen
100,2 km
31:58 h
1.182 hm
1.184 hm
Die Strecke wurde beim 100km Lauf von Biel/Bienne im Jahre 2015 aufgezeichnet
Wanderung · Schweiz
3S 1 Büren aA-Biel
13,5 km
3:20 h
14 hm
28 hm
5-Tagestour von Büren a.d.A. bis Fribourg. 1. Etappe bis Biel, LagoLodge.
Wanderung · Schweiz
Via Berna 6. Etappe
19,7 km
5:00 h
330 hm
310 hm
Wanderung · Schweiz
biel suu
99,8 km
24:34 h
434 hm
435 hm
wettkampf 100km.ch movescount
Wanderung · Schweiz
biel fx gpsies
geschlossen
98,1 km
23:56 h
394 hm
398 hm
sehr stark reduziert
Wanderung · Schweiz
biel13g310
geschlossen
97,9 km
23:53 h
393 hm
396 hm
97,9km
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Wanderungen in der Umgebung