Sprache auswählen
Winterwandern Premium Inhalt

Rundtour von der Lueg nach Affoltern i.E.

Winterwandern · Schweizer Mittelland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick von der Lueg übers Emmental zu den Berner Alpen.
    Blick von der Lueg übers Emmental zu den Berner Alpen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 900 850 800 7 6 5 4 3 2 1 km Lueg-Denkmal Bushaltestelle Lueg Emmentaler Schaukäserei
leicht
Strecke 7,1 km
2:30 h
111 hm
111 hm
887 hm
795 hm
Hat es im Emmental ordentlich Schnee, ist diese Wanderung der pure Wintergenuss. Mit Blick auf die Berner Alpen geht es von der Lueg zur Schaukäserei nach Affoltern.

Die Lueg ist einer der prächtigsten Aussichtspunkte im Emmental. Die Passhöhe Lueg verbindet Wynigen im Mittelland mit Affoltern im Emmental. Dorthin führt auch diese winterliche Wanderung, die man je nach Schneeverhältnissen als normale Winter-  oder auch als Schneeschuhtour unternehmen kann. Etwas oberhalb der Passhöhe befindet sich das Lueg-Denkmal. Vom Denkmal, errichtet 1921, geniesst man eine fantastische Aussicht über die Emmentaler Hügellandschaft bis weit zu den Berner Alpen. Aber auch auf dem Weg nach Affoltern ist die Alpenkette omnipräsent. Man folgt mehrheitlich dem markierten Sommerwanderweg, kann jedoch zwischen Junkholz, Schnabel und Affoltern auch über die Felder spazieren. Nach dem Aufenthalt in Affoltern und bei der Schaukäserei geht man zunächst auf demselben Weg zurück bis Junkholz, wählt dann hier den Weg geradeaus und spaziert am Waldrand entlang über das Lueg-Denkmal, dem höchsten Punkt der Wanderung, zur Bushaltestelle bzw. Parkplatz.

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen