Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Von Röthenbach nach Signau

Wanderung · Schweizer Mittelland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kirche Würzbrunnen.
    Kirche Würzbrunnen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 16 14 12 10 8 6 4 2 km Kirche Würzbrunnen Aussichtsturm Chuderhüsi Signau
schwer
Strecke 16,6 km
5:00 h
392 hm
539 hm
1.098 hm
684 hm
Auf dem ehemaligen Pilgerweg zwischen Röthenbach und Signau sind die Highlights die 1000-jährige Kapelle Würzbrunnen, das aussichtsreiche Chuderüsi, der mysthische Chapfwald und die Emmtaler Top-10-Käseei Höhe.

Die Wanderung zwischen dem ehemaligen Kloster Röthenbach und Signau wurde als Pilgerweg schon im Mittelalter begangen. Am Weg liegen die 1000-jährige Wallfahrtskirche Würzbrunnen und eine Top-Käserei. Der Sage nach soll Leuthold von Rümlingen (1115–1148) sie gebaut haben. Sicher ist, dass Papst Eugen III. 1148 dem Cluniazenserkloster Rüeggisberg «das Kirchlein Würzbrunnen & das Klösterlein Röthenbach» als dessen Besitz bestätigte. Sie unterstand dann zwei Mönchen, die im Kloster wohnten, da wo heute der «Bären» steht. 1494 brannte sie ab, wurde aber sofort wieder aufgebaut. Nach der Reformation wurden die Heiligenbilder übermalt, was an der linken Wand vorne nach Restaurationsarbeiten zu sehen ist, 1785 kam die Orgel hinzu, und 1962/63 wurde das Kircheninnere restauriert. Berühmt wurde die Würzbrunnenkirche durch die Gotthelfverfilmungen, wo sie als Filmschauplatz diente (z. B. in Ueli der Knecht). Deshalb trägt das Gotteshaus heute auch den Namen «Gotthelf-Kirche». «Mmmh der

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen