Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Von Morges nach Tolochenaz

Wanderung · Genferseegebiet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss und Hafen von Morges.
    Schloss und Hafen von Morges.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 500 450 400 14 12 10 8 6 4 2 km Hafen von Morges Château de Morges Bahnhof Morges Parc de l’Indépendance Place Audrey Hepburn in Tolochenaz Saint-Prex Bahnhof Morges
mittel
Strecke 15,2 km
4:00 h
177 hm
177 hm
428 hm
372 hm
Audrey Hepburn war zu ihrer Zeit eine der bekanntesten Hollywoodstars. Viele Jahre lebte sie in Tolochenaz oberhalb von Morges, wo sich auch ihr Grab befindet. Die Wanderung folgt ihren Spuren.

Audrey Hepburn gehörte in den 1950er und 60er-Jahren zu den führenden Hollywoodstars. Nahezu alle ihre Filme waren Kassenschlager und sind längst Klassiker der Filmgeschichte. Was nur wenige wissen: Hepburn lebte 30 Jahre lang in Tolochenaz, einer kleinen Gemeinde oberhalb von Morges, wo sich auch ihr Grab befindet. Die Rundwanderung über Saint-Prex nach Tolochenaz beginnt auf schönem Uferweg. Man hätte vorher sogar noch Zeit um das Schloss von Morges zu besichtigen oder, wenn man im Frühling unterwegs ist, das Tulpenfestival im Parc de l’Indépendance. In Saint-Prex angekommen lohnt ein Bummel durch das mittelalterliche Städtchen. Mit seinem Glockenturm, den Überresten einer Stadtmauer und einigen Brunnen strahlt es einen besonderen Charme aus. Eine Besonderheit ist auch seine Lage: Die Altstadt erstreckt sich auf einer in den Genfersee hinausragenden, dreieckigen Halbinsel. Vom Hafen führt die Grand-Rue in gerader Linie bis zum Glockenturm, durch den wir das Städtchen verlassen.

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen