Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Von Lützelflüh auf die Moosegg

Wanderung · Schweizer Mittelland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf der Moosegg.
    Auf der Moosegg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1100 1000 900 800 700 600 500 12 10 8 6 4 2 km Gotthelf-Denkmal Moosegg Signau Kirche Lützelflüh Emmenmatt Parkplatz Emmenschachen
mittel
Strecke 12,7 km
4:00 h
385 hm
294 hm
965 hm
582 hm
Von Lützelflüh nach Schüpbach – da spazieren Geniesser gerne am Ufer der Emme entlang. Es geht aber auch aussichtsreich: auf einer feinen Panoramatour über die Moosegg.

Wer noch nie durch das Gotthelfdorf Lützelflüh spazierte, kann dies vor der Wanderung über die Moosegg nachholen. Die 4-stündige Wanderung ist eine schöne Nachmittagstour, da bleibt am Vormittag genügend Zeit um sich mit dem berühmten Sohn vertraut machen. Das Gotthelf-Zentrum sowie Denkmal, Brunnen, und Grab liegen nahe beieinander. Lohnend ist auch der kurze Aufstieg zur Gedenkstätte auf dem Rainbergli, mit schönen Ausblicken auf Lützelflüh und über die umliegenden Hügel bis zur Moosegg. Die Wanderung zur Moosegg beginnt dann bei der Bahnstation Lützelflüh. An mehreren Bauerngehöften vorbei gewinnt der Weg langsam an Höhe, Natur- und Asphaltwege wechseln sich ebenso ab wie die Aussichten: wir schauen ins Lüderengebiet, dann ins Tal des Goldbachs, nach Langnau und ins Tal der Ilfis. Viele Wege führen auf die Moosegg und auch das Postauto fährt hinauf zur schönen Alpensicht. In den Sommermonaten locken die Aufführungen des Freilichttheaters Moosegg kulturinteressierte Besucher auf

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen