Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Von Dielsdorf über die Lägern nach Baden

· 2 Bewertungen · Wanderung · Schweizer Mittelland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Burghorn.
    Burghorn.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km Schweizer Kindermuseum Baden Burghorn Ruine Stein Baden
mittel
Strecke 12,9 km
4:00 h
494 hm
538 hm
861 hm
353 hm
Diese abwechslungsreiche Wanderung führt über den östlichsten Ausläufer des Juras. Sie wartet mit einem schmalen Grat, tollen Ausblicken, einem Kleinstädtchen mit trutzigem Wehrturm auf.

Der Start für die einzige Gratwanderung im Kanton Aargau erfolgt im zürcherischen Dielsdorf. Nach einem kurzen Aufstieg – man kann auch mit dem Bus fahren – weckt im Städtchen Regensberg nicht nur ein Kaffee die Lebensgeister, sondern auch zwei Häuserzeilen mit hübschen Gärten. Die Mitte beherrscht ein grosser Platz mit dem tiefsten Sodbrunnen des Kantons Zürich. 57 Meter siebzig ist er tief und gegen 800 Jahre alt. Ganz sicher sollte man noch kurz auf den Wehrturm des Landvogteisitzes steigen und die Rundsicht über das Glatttal und das Flughafengelände von Kloten geniessen. Sanft ansteigend, erreicht man dann auf einem Waldsträsschen nach 1,5 Stunden schon wieder Kaffeegelände – beim Restaurant auf der Hochwacht. Die Hochwacht war Teil eines im 17. Jahrhundert von der Zürcher Regierung erstellten militärischen Alarmsystems, welches mehrere Hochwachten miteinander verband. Die eigentliche Gratwanderung beginnt erst jetzt. Rechter Hand kommen alte Steinmauern in Sicht. Es handelt

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Frage von Jackie Monroy · 30.07.2020 · Community
Wie sind die Höhenunterschiede?
mehr zeigen
Antwort von Jochen Ihle  · 05.08.2020 · Tourenplaner SCHWEIZ
Jeweils etwa 500 Hm hinauf und hinunter (siehe Details).

Bewertungen

5,0
(2)
Joshua Hofmann
22.04.2021 · Community
Wanderung ist sehr anstrengend. Die Aussicht ist aber sehr schön!
mehr zeigen
Gemacht am 18.06.2020
Botond Pekar
12.04.2020 · Community
Gemacht am 01.04.2020

Fotos von anderen