Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von der Lueg nach Affoltern i.E.

Wanderung · Schweizer Mittelland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wegweiser beim Lueg-Denkmal.
    Wegweiser beim Lueg-Denkmal.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 900 850 800 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Restaurant Emmentaler Schaukäserei Lueg Emmentaler Schaukäserei Lueg Junkholz Affoltern im Emmental
Diese gemütliche und familienfreundliche Emmental-Wanderung führt vom Aussichtspunkt Lueg, mit schönen Blicken zur Alpenkette, hinunter nach Affoltern und zur dortigen Schaukäserei.
leicht
Strecke 3,8 km
1:15 h
83 hm
120 hm
886 hm
795 hm

Der erste Höhepunkt dieser Wanderung ist auch gleichzeitig ihr höchster Punkt: Die Lueg ist ein prächtiger Aussichtspunkt. Vom dortigen Lueg-Denkmal geniesst man eine fantastische Aussicht über die Emmentaler Hügellandschaft bis weit zu den Berner Alpen. Vom Denkmal, errichtet 1921, folgt man nun einfach dem gelben Wegweiser nach Junkholz und Affoltern. Es geht abwechselnd über Wald-, Wiesen- und Asphaltwege. Man staunt über die schönen Emmentaler Bauernhäuser, die Kinder haben Freude an Katzen, Hühnern und Pferden, und in so manchem Hofladen kann man Produkte direkt ab Hof kaufen.

Die Emmentaler Schaukäserei ist eines der beliebtesten Ausflugsziele im Emmental. Sie gibt einen Einblick in die Herstellung von Emmentaler AOP, sowohl in die moderne als auch in die traditionelle Art. Auf dem Gelände stehen vier Käsereigebäude aus verschiedenen Zeitepochen. Der Küherstock (1741), die Chäshütte (1900), die alte Dorfkäserei (1954) und die Schaukäserei (1989). In der Schaukäserei erfolgt die Milchverarbeitung in modernen Produktionsanlagen, im Küherstock wird «Stöcklikäse» handwerklich nach alten Methoden hergestellt und in der Chäshütte und in der Dorfkäserei sieht man noch die alten Käserei-Einrichtungen. Auf geführten Rundgängen erfährt man wie die Löcher in den Käse kommen, es gibt ein Käsefachgeschäft, eine Bäckerei, einen Streichelzoo mit Zwergziegen, einen Spielplatz im Käse-Look und vieles mehr.

Autorentipp

In der Schaukäserei finden rund ums Jahr viele Veranstaltungen statt und im Bauerngarten sind von Frühling bis Herbst viele Blumen und Kräuter zu entdecken.
Profilbild von Jochen Ihle
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 24.01.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
886 m
Tiefster Punkt
795 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 40,35%Pfad 0,40%Straße 56,50%Unbekannt 2,74%
Naturweg
1,5 km
Pfad
0 km
Straße
2,2 km
Unbekannt
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Emmentaler Schaukäserei
Restaurant Emmentaler Schaukäserei

Sicherheitshinweise

Einfache, familienfreundliche Wanderung auf markierten Wanderwegen. Gelbe Wegweiser. Schwierigkeit: T1.

Weitere Infos und Links

Emmental Tourismus, Bahnhofstrasse 14, 3400 Burgdorf, Tel. +41 (0) 34 402 42 52, www.emmental.ch

Emmentaler Schaukäserei AG, Schaukäsereistrasse 6, 3416 Affoltern i.E., Tel. +41 (0) 34 435 16 11, www.emmentaler-schaukaeserei.ch

Einkehren, z.B.:
Landgasthof Lueg, Lueg 535, 3413 Kaltacker, Tel. +41 (0) 34 435 18 81, www.volksmusikzentrum.ch
Restaurant in der Emmentaler Schaukäserei, Tel. +41 (0) 34 435 16 11, www.emmentaler-schaukaeserei.ch

Start

Lueg (838 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'619'824E 1'213'593N
DD
47.073060, 7.699640
GMS
47°04'23.0"N 7°41'58.7"E
UTM
32T 401274 5214103
w3w 
///weckt.reinem.brisant
Auf Karte anzeigen

Ziel

Affoltern im Emmental

Wegbeschreibung

Vom Landgasthof Lueg (838 m) kurz der Strasse entlang und steil hinauf zum Lueg-Denkmal (888 m). Von dort weiter auf dem Wanderweg über Junkholz (826 m) und Schnabel (800 m) nach Affoltern i.E. (801 m) und zur dortigen Emmentaler Schaukäserei (800 m).

Vom Parkplatz auf der Lueg kann man auch den Wiesenweg wählen der unterhalb des Denkmals durchführt, dann ist die Wanderung etwa 5-10 Minuten kürzer.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug bis Burgdorf, weiter mit dem Bus bis Lueg. 

Rückreise: Ab Affoltern i.E. mit dem Bus nach Hasle-Rüegsau, dort Bahnschluss Richtung Burgdorf.

Anfahrt

Mit dem Auto auf die Lueg.

Wer mit dem Auto auf die Lueg fährt und dieses auf dem dortigen Parkplatz abstellt, wandert am besten auf gleichem Weg wieder zurück.

Parken

Parkplatz auf der Lueg und bei der Schaukäserei.

Koordinaten

SwissGrid
2'619'824E 1'213'593N
DD
47.073060, 7.699640
GMS
47°04'23.0"N 7°41'58.7"E
UTM
32T 401274 5214103
w3w 
///weckt.reinem.brisant
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Jochen Ihle / Toni Kaiser: Die 101 schönsten Wanderungen der Schweiz. ISBN 978-3-03865-041-6, Rothus Medien, Solothurn, www.wandershop-schweiz.ch  

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 233T Solothurn, 234T Willisau.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
83 hm
Abstieg
120 hm
Höchster Punkt
886 hm
Tiefster Punkt
795 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights hundefreundlich kinderwagengerecht Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.