Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Von Corgémont über den Chasseral nach Villeret

Wanderung · Neuenburg/Jura/Berner Jura
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Gipfel des Chasseral.
    Auf dem Gipfel des Chasseral.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
schwer
Strecke 19,6 km
6:45 h
1.006 hm
907 hm
1.607 hm
657 hm
Man sieht sie fast von jedem Schweizer Alpengipfel, die Antenne auf dem Chasseral. Und weil man umgekehrt von da aus auch das Alpenpanorama bewundern kann, lohnt sich diese Tour im Sommer wie im Winter.

Die Wanderung beginnt beim Dorf Corgémont mit einem 600-Meter-Aufstieg auf die Krete. Hat man die sonnige Höhe einmal erklommen, weist einem die riesige Antenne den Weg. Aber Achtung: So nah der rot-weisse Zapfen auch scheinen mag, der Weg zieht sich noch in die Länge. Ein deutliches Zeichen, dass wir uns dem Kulminationspunkt nähern, ist die steigende Anzahl von Ausflüglern, die auf zwei oder vier Rädern hochgefahren sind und sich in der schönen Landschaft zum Picknick niedergelassen haben. Der Chasseral ist ein Ausflugsmekka: Rund um Gipfel und Hotel ist man an Schönwettertagen nicht alleine. Der Abstieg führt zuerst über Juraweiden und durch ein Flachmoor; dann gehts steil hinein in die Combe Grède. Die imposanten, teils senkrechten Felskessel scheinen auf den ersten Blick unüberwindbar, und die Warntafel, die den nun weiss-rot-weiss markierten Weg nur schwindelfreien Wanderern empfiehlt und davor warnt, die Schlucht bei Nässe zu begehen, verstärken dieses Gefühl noch. Der

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ

Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.

Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen