Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von Corcelles über den Mont Raimeux nach Grandval

· 1 Bewertung · Wanderung · Neuenburg/Jura/Berner Jura
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wandern auf dem Mont Raimeux.
    Wandern auf dem Mont Raimeux.
    Foto: CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 10 8 6 4 2 km Le Gore Virat Grandval
Diese Tour zum Aussichtsturm auf dem Mont Raimeux, dem höchsten Punkt des Kantons Jura, ist zu jeder Jahrezeit lohnend.
mittel
Strecke 11,6 km
4:00 h
660 hm
708 hm
1.301 hm
601 hm
Je zwei Schluchten und gemütliche Bergwirtschaften sowie ein Aussichtsturm aus dem 1. Weltkrieg, der gleichzeitig der höchste Punkt des Kantons Jura ist, bietet diese Rundtour, die im Sommer wie auch im Winter lohnend ist. Der Schritt aus der hübschen Schlucht Gore Virat auf das Plateau des Raimeux mit den weiten Juraweiden und den mächtigen, für den Jura charakteristischen Tannen ist wie eine Offenbahrung. Der kleine Turm auf dem «Gipfel» des Raimeux war einst als Beobachtungsposten der Armee installiert worden. Sowohl der Auf- wie der Abstieg führen durch das felsdurchsetzte Waldreservat Raimeux. Hier dominieren Waldföhren, Mehlbeeren, Eichen und der schneeballblättrige Ahorn, bei den Sträuchern Felsenbirnen, Kronwicken und – als Wahrzeichen des Gebiets – die reichstachelige Rose. Wer genau hinschaut, entdeckt vielleicht Wanderfalken, Kolkraben, eine Viper, aber sicher zahlreiche Eidechsen und Schmetterlinge. Oben auf dem Plareau des Raimeux laden zwei Bergwirtschaften zur Einkehr.

Autorentipp

Sehr schön ist auch die Höhenwanderung vom Raimeux de Grandval auf der Höhe nach Westen bis nach Moutier (Zeit etwa dieselbe).
Profilbild von Jochen Ihle
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 14.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.301 m
Tiefster Punkt
601 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 14,68%Schotterweg 3,24%Naturweg 43,27%Pfad 36,03%Straße 2,76%
Asphalt
1,7 km
Schotterweg
0,4 km
Naturweg
5 km
Pfad
4,2 km
Straße
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wanderwegen. Schwierigkeit: T1.

Weitere Infos und Links

Jura bernois Tourisme, Tel. +41 (0) 32 494 53 43, www.jurabernois.ch

Einkehren, z.B.:
Restaurant du Raimeux de Crémines, Tel. +41 (0) 32 499 99 50, www.restaurant-du-raimeux.ch
Raimeux de Grandval, Tel. +41 (0) 32 499 99 45.

Start

Corcelles (649 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'600'905E 1'237'188N
DD
47.285586, 7.450588
GMS
47°17'08.1"N 7°27'02.1"E
UTM
32T 382835 5238065
w3w 
///boxen.einordnung.baumstamm
Auf Karte anzeigen

Ziel

Grandval

Wegbeschreibung

Corcelles (655 m) – Schlucht Gore Virat – hinauf zum Waldrand – Bergwirtschaft Raimeux de Crémines (1120 m) – über Weiden auf die Krete westlich von P. 1241 – nach Westen zum Aussichtsturm (1302 m, Grillplatz) – Bergwirtschaft Raimeux de Grandval (1288 m) – auf Strasse hinunter bis P. 1253 – auf schmalem Wanderweg, dann auf Bergsträsschen in vielen Kehren abwärts nach Grandval (588 m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Corcelles.

Rückreise: Mit dem Zug ab Grandval.

Beide Ortschaften liegen an der Bahnlinie Solothurn – Moutier.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Corcelles. Nach der Wanderung von Grandval mit dem Zug in wenigen Minuten zurück nach Corcelles.

Parken

Parkplätze in Corcelles.

Koordinaten

SwissGrid
2'600'905E 1'237'188N
DD
47.285586, 7.450588
GMS
47°17'08.1"N 7°27'02.1"E
UTM
32T 382835 5238065
w3w 
///boxen.einordnung.baumstamm
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Jochen Ihle / Toni Kaiser: Die 101 schönsten Wanderungen der Schweiz. ISBN 978-3-03865-041-6, Rothus Medien, Solothurn, www.wandershop-schweiz.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 223T Delémont.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Angelo Kraft 
20.10.2022 · Community
Die Wanderung ist wirklich wunderschön, aber auch recht anstrengend.
mehr zeigen
Gemacht am 20.10.2022
Foto: Angelo Kraft, Community
Foto: Angelo Kraft, Community
Foto: Angelo Kraft, Community
Foto: Angelo Kraft, Community
Foto: Angelo Kraft, Community
Foto: Angelo Kraft, Community

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,6 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
660 hm
Abstieg
708 hm
Höchster Punkt
1.301 hm
Tiefster Punkt
601 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.