Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Von Bremgarten nach Mellingen

· 2 Bewertungen · Wanderung · Aargau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bremgarten.
    Bremgarten.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 450 400 350 14 12 10 8 6 4 2 km Flachsee Bremgarten AG Mellingen, Lindenplatz
leicht
Strecke 14,4 km
3:45 h
2 hm
45 hm
391 hm
347 hm
Was darf man von einer Flusswanderung erwarten? Viel Wasser natürlich. Eine ansprechende Ufer­szenerie. Und ganz sicher ein schönes Naturerlebnis. All das bietet diese Reusswanderung durch den «grünen Aargau» von Bremgarten nach Mellingen.

Das mittelalterliche Bremgarten mit seinem schö­nen Ortsbild gehört zu den Kleinoden unter den schweizerischen Kleinstädten. Bekannt ist das Reussstädtchen aber nicht nur wegen seiner Altstadt, son­dern auch wegen seiner jahrhundertealten Markttradition: Ostermarkt, Pfingstmarkt, Altstadtmarkt, Herbstmarkt, Floh-­ und Anti­quitätenmarkt, Christchindli­-Märt usw. Die Wanderung auf einem angenehm sandigen Weg entlang dem mäandrierenden Reussufer führt durch ein bedeutendes Natur­schutzgebiet – ein idealer Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Orientierungstafeln in­formieren über die Bedeutung der ausgeschiedenen Zonen. Dieses 212 Hektaren grosse Auengebiet im Unteren Reusstal gliedert sich in zwei Abschnitte: Der erste – zwischen Bremgarten und Mellingen – beginnt mit weitausholenden Mäandern in regel­mässig überschwemmten Auenflächen. Er ist durch Waldriegel, Uferwälder, Altläufe und Terrassenkanten geglie­dert. Dennoch können Teile dieser Fläche mit Äckern, Kiesgruben und Forsten

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Irmgard Gehrig 
23.06.2019 · Community
Wunderschöne, einfache Flusswanderung. Wir hatten sie Ende Juni gemacht, was optimal ist: Alles ist schön grün und es ist noch nicht zu heiss. Allerdings hat es ausgedehnte Waldabschnitte, so dass man immer wieder im Schatten laufen kann. Nach grösseren Regenfällen können gewisse Abschnitte überflutet oder etwas matschig sein. Es hat aber immer wieder Treppchen mit denen man in höhere Lagen ausweichen kann. An manchen Stellen ist es etwas eng. Aber sowohl Velofahrer als auch Hündeler sind sehr rücksichtsvoll.
mehr zeigen
Sonntag, 23. Juni 2019, 16:31 Uhr
Foto: Irmgard Gehrig, Community
Sonntag, 23. Juni 2019, 16:31 Uhr
Foto: Irmgard Gehrig, Community
Sonntag, 23. Juni 2019, 16:31 Uhr
Foto: Irmgard Gehrig, Community
Sonntag, 23. Juni 2019, 16:31 Uhr
Foto: Irmgard Gehrig, Community
Sonntag, 23. Juni 2019, 16:32 Uhr
Foto: Irmgard Gehrig, Community
Sonntag, 23. Juni 2019, 16:32 Uhr
Foto: Irmgard Gehrig, Community
eliane attiger
20.08.2018 · Community
Schöne, leichte wanderung mit wunderbaren blicken auf die reuss und schönen plätzchen unterwegs zum rasten und picknicken.
mehr zeigen
Foto: eliane attiger, Community
Foto: eliane attiger, Community
Foto: eliane attiger, Community
Foto: eliane attiger, Community
Foto: eliane attiger, Community

Fotos von anderen

+ 7