Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Vom Moléson nach Moléson-sur-Gruyères

· 2 Bewertungen · Wanderung · Freiburg und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussichtsplattform bei der Bergstation Moléson.
    Aussichtsplattform bei der Bergstation Moléson.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km Luftseilbahn Plan-Francey – Moléson Moléson Standseilbahn … Plan-Francey Le Gros Plané
mittel
Strecke 10,6 km
3:30 h
233 hm
1.080 hm
2.001 hm
1.109 hm

Der Moléson ist ein beliebter, mit Bergbahnen erreichbarer Aussichtsberg im Greyerzerland. Diese schöne Wanderung führt von seinem Gipfel bergab nach Moléson-sur-Gruyères.

Auf den Moléson gelangt man bequem mit zwei Bergbahnen: Zunächst mit der Standseilbahn von Moléson-sur-Gruyères bis zur Mittelstation Plan-Francey, dann weiter mit der Luftseilbahn hinauf zum Moléson-Gipfel. Die beiden Bahnen machen es auch möglich, dass man am Moléson variantenreich wandern kann. So könnte man z.B. diese Bergabwanderung bereits an der Mittelstation beenden und vollends mit der Standseilbahn hinunterfahren. Bevor wir mit der Bergabwanderung beginnen steigen wir noch die wenigen Meter von der Bergstation zum eigentlichen Gipfel auf. Es bietet sich eine Aussicht über das Mittelland und den Genfersee bis zu den Alpen. Die nahezu gleiche Sicht ist aber auch auf der Plattform nahe der Bergstation zu haben. Die Wanderung beginnt dann mit dem Gang über die Crête de Moléson. Wuchtig tümt sich der Teysachaux über dem Wanderweg auf. Für ambitionierte Bergwanderer ist eine Überschreitung seines Gipfels möglich. Wir zweigen jedoch rechts über die Alpweiden ab und erreichen

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Monique Ammann
02.08.2019 · Community
Wunderschöne Aussicht in die halbe Schweiz. Angenehmer Bergweg, talwärts, aber meistens nicht sehr steil. Abwechslungsreiche Wanderung, an Alpwirtschaften u Kuhherden vorbei.
mehr zeigen
Gemacht am 01.08.2019

Fotos von anderen