Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Über Graitery und Oberdörferberg

Wanderung · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Graitery
    Graitery
    Foto: Berner Wanderwege
m 1200 1000 800 600 12 10 8 6 4 2 km

Abwechslungsreiche Höhenwanderung von der Birsschlucht über die Weiderücken des Graitery und des Oberdörferberges ins Tal der Raus. Auf- und Abstieg liegen weitgehend im Bergwald. Mit der Kantonsgrenze Bern/Solothurn überschreitet man zugleich auch die Sprachgrenze. 4,5 km Hartbelag zu Beginn und im Bereich des Zielortes.

mittel
Strecke 12 km
4:20 h
830 hm
730 hm
1.293 hm
660 hm

Von der Station Court auf der Hauptstrasse Richtung Schlucht. Am Dorfausgang quert man La Birse. Nun unter der Bahnlinie durch und dem Flüsschen Le Chaluet entlang taleinwärts halten. Bald steigt der Weg in weiten Schleifen zum schattenspendenden Laubwald. Prächtiger Blick auf Court, ins Tal von Chaluet und auf den Waldgürtel der Envers de Montoz. Am Bauernhof Les Ordons vorüber erreicht man durch eine weitere Waldflanke den höchsten Punkt des Graitery. Herrlich ist die Rundsicht auf die Montagne de Moutier, in die Klus von Moutier, zum Raimeux, zum Blauen und zu den Vogesen. Teilweise weglos geht es nun über die Weide ostwärts. Am östlichen Rand einer Fluh senkt sich ein steiler Pfad durch den Wald hinunter zum Viehstall Loge aux Boeufs. Nochmals hält man bergwärts. Ein kaum sichtbarer Pfad führt über Weide und durch Wald zum höchsten Punkt des Oberdörferberges, der nicht allein die Grenze zum Kanton Solothurn, sondern auch die Sprachgrenze bildet. Sanft ist der Abstieg über den Weiderücken bis zum Backihaus, steil der Waldpfad dem Fluhband entlang, der ins tief eingeschnittene Tal der Raus zur Station Gänsbrunnen führt.

Profilbild von Markus Schluep
Autor
Markus Schluep 
Aktualisierung: 22.11.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.293 m
Tiefster Punkt
660 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 4,55%Naturweg 26,35%Pfad 58,07%Straße 11,01%
Asphalt
0,5 km
Naturweg
3,2 km
Pfad
7 km
Straße
1,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ausschliesslich auf signalisierten Wegen der Kategorie Wanderweg.

 

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Start

Court (665 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'592'696E 1'232'213N
DD
47.240797, 7.342161
GMS
47°14'26.9"N 7°20'31.8"E
UTM
32T 374530 5233256
w3w 
///hegt.wald.berühmter
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gänsbrunnen

Wegbeschreibung

Court - Graitery - Loge aux Boeufs - Oberdörferberg - Gänsbrunnen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'592'696E 1'232'213N
DD
47.240797, 7.342161
GMS
47°14'26.9"N 7°20'31.8"E
UTM
32T 374530 5233256
w3w 
///hegt.wald.berühmter
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandervorschlag aus dem Wanderbuch Berner Jura Bielersee-Seeland, Wanderbuchreihe der Berner Wanderwege

Kartenempfehlungen des Autors

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 223T Delemont

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12 km
Dauer
4:20 h
Aufstieg
830 hm
Abstieg
730 hm
Höchster Punkt
1.293 hm
Tiefster Punkt
660 hm
Von A nach B Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.