Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Über den Moron im Berner Jura

Wanderung · Neuenburg/Jura/Berner Jura
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht vom Tour de Moron über die herbstliche Juralandschaft.
    Aussicht vom Tour de Moron über die herbstliche Juralandschaft.
    Foto: Fredy Joss, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1600 1400 1200 1000 800 600 16 14 12 10 8 6 4 2 km Moron Tour de Moron
schwer
Strecke 17,2 km
5:45 h
853 hm
791 hm
1.333 hm
665 hm
Der vom bekannten Architekten Mario Botta geplanten Aussichtsturm auf dem Moron ist nur ein Highlight auf dieser langen, attraktiven Überschreitung des Moron.

Von Court im Vallée de Tavannes wandert man aufwärts in eine Waldflanke. Auf einmal zweigt der Wanderpfad vom breiten Weg ab, führt nochmals abwärts und steigt dann auf zum geheimnisvollen Waldsee Lac Vert. Rund um den See gibt es mehrere Grillplätze. Über die Höhe des Mont Girod und wieder etwas absteigend erreicht man das kleine Dorf Champoz. Dahinter steigt der Weg wieder an zum Höhenzug des Moron. Über typische Juraweiden mit einigen Höfen und ein paar Ferienhäuschen gelangt man zum Gipfel. Im Sommer 2004 wurde der rund 30 Meter hohe Turm, der Tour de Moron, eingeweiht. Der bekannte Luganeser Architekt Mario Botta übernahm kostenlos die Planung. Gebaut wurde der Turm von etwa 700 Maurer- und Strassenbaulehrlingen. Hier ist man selten allein, vergessen wird aber oft der eigentliche Gipfel, zu dem nicht mal ein Weg führt und der etwa 200 Meter westlich des Turmes markiert ist. Der Abstieg führt durch Loveresse, dem Geburtsort des berühmten Clowns Grock (1880–1959), nach

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen