Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Morozzo - Riserva Naturale di Crava Morozzo

Wanderung · Italien
Verantwortlich für diesen Inhalt
Comuni in Rete
  • Foto: Luca Giraudo, Comuni in Rete
m 450 400 350 10 8 6 4 2 km Bughi Sant'Albano Stura: Oasi di Morozzo 'l capun Santuario del Brichetto La Foresteria dell'Oasi
Route von großem naturalistischen Interesse, sowohl wegen der Anwesenheit einer reichen Vogelwelt als auch wegen der Erhaltung des Schwarzerlenwaldes Alnus glutinosa, des größten in der Provinz Cuneo.

Wir werden durch das Naturschutzgebiet wandern, das vom Management der Schutzgebiete der Seealpen in Zusammenarbeit mit der LIPU - Sektion von Cuneo verwaltet wird.

Entlang der Route ist es auch möglich, die Wallfahrtskirche von Brichetto zu besuchen.

Reiseroute realisiert im Rahmen des Projekts "Kommunen im Netz - Let's start with health" und finanziert von der CRC Foundation, umgesetzt auf der Outdoor Active Plattform im Rahmen des Projekts "Comuni in Forma - Bürger, Wohlbefinden und Territorium" Danke zur Finanzierung durch die CRT-Stiftung.

leicht
Strecke 10,2 km
2:40 h
110 hm
109 hm
433 hm
360 hm
Die Route beginnt am Eingang des Naturparks Crava Morozzo - Oasi LIPU, wo Sie Ihr Auto parken können, und folgt dem Schotterweg, der entlang der Schwemmschicht bis zum Ufer des Adduktionskanals der Enel-Pflanze führt.

Wenn Sie die von rechts kommende asphaltierte Straße erreichen, fahren Sie links auf dem Schotterweg weiter. Von hier aus ist es möglich, die verschiedenen Aussichtshütten zu erreichen.

Fahren Sie am Gästehaus vorbei und erreichen Sie das Besucherzentrum - LIPU-Zentrum, hinter dem Gebäude geradeaus und weiter bis zum versenkten Schuppen, der sich auf der linken Seite befindet.

Kurz darauf erreicht man eine Kreuzung: links kann man den Weg abkürzen, indem man nach Crava hinauffährt und den Radweg erreicht, rechts geht es an einer Mauer vorbei und dann am Wiesenrand vorbei. Gehen Sie nach rechts hinunter und erreichen Sie nach etwa zwanzig Minuten den Stausee Crava. Auch hier besteht die Möglichkeit, das am Beckenrand gelegene Observatorium zu betreten. Folgen Sie dann den Schildern nach rechts und steigen Sie ab, dann biegen Sie links ab und erreichen den Eingang zum Reservat auf der Crava-Seite.

Wenn Sie die asphaltierte Straße SP120 erreichen (achten Sie auf den Verkehr), biegen Sie links in Richtung Crava ab, nehmen Sie links die Via Gaschi und dann die Via Cantalupo. Wenn Sie die Kreuzung mit der Via Don Rosso erreichen, nehmen Sie diese bis zur Kreuzung mit der SP422 Via Valle Macra, überqueren Sie diese und nehmen Sie links den Radweg, der Sie zurück nach Morozzo führt.

Wenn Sie am Kreisverkehr angekommen sind, können Sie in Richtung des historischen Zentrums bis zum Kreisverkehr weiterfahren, die Straße überqueren und die Via San Biagio nehmen. Die Straße führt bergab und erreicht den Fuß der Stadt. Verlassen Sie die Via San Biagio rechts und fahren Sie weiter, bis Sie immer rechts auf die SP243 in Richtung Altstadt fahren.

Rechts erreichen Sie das Heiligtum von Brichetto (weitere Informationen finden Sie unter http://archeocarta.org/morozzo-cn-santuario-del-brichetto-o-santa-maria-di-castro-murato/)

Von hier aus in Richtung der Stadt weiterfahren, auf der Via Galimberti rechts abbiegen und in Richtung Crava zurückkehren, dann den Eingang zum Naturschutzgebiet Via Mondovì erreichen.

Autorentipp

Im Frühjahr und Herbst kann die Route teilweise schlammig sein, tragen Sie geeignetes Schuhwerk.

Entlang der Strecke befindet sich ein Brunnen (unkontrolliertes Wasser).

Sowohl in Morozzo als auch in Crava gibt es Bars, Restaurants und Lebensmittelgeschäfte.

Im Herzen des Reservats befindet sich La Foresteria dell’Oasi

Profilbild von Luca Giraudo
Autor
Luca Giraudo
Aktualisierung: 28.12.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
433 m
Tiefster Punkt
360 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 21,54%Pfad 28,71%Straße 41,43%Unbekannt 8,30%
Naturweg
2,2 km
Pfad
2,9 km
Straße
4,2 km
Unbekannt
0,8 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Ein Fernglas und eine Kamera sind nützlich

Start

Piazzale Gazzola Via Porta Mondovì (431 m) (420 m)
Koordinaten:
DD
44.423896, 7.722359
GMS
44°25'26.0"N 7°43'20.5"E
UTM
32T 398298 4919749
w3w 
///tierarzt.persönlich.drehbuch
Auf Karte anzeigen

Ziel

Piazzale Gazzola Via Porta Mondovì (431 m)

Wegbeschreibung

Piazzale Gazzola Via Porta Mondovì (431 m)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Vom Bahnhof Cuneo fahren Busse nach Morozzo https://grandabus.it/files/orari/CUNEO9.pdf

Anfahrt

Autobahn Turin - Savona, Ausfahrt Mondovì nehmen, den Schildern nach Cuneo folgen, den Schildern nach Rocca de Baldi und dann Morozzo folgen.

Von Cuneo fahren Sie in Richtung Mondovì, dann in Richtung Carrù, weiter an Margarita vorbei und an der Stadt Morozzo vorbei.

Parken

Am Ausgangspunkt gibt es einen großen Parkplatz, mit Zapfsäule und Bar - Erfrischung

Koordinaten

DD
44.423896, 7.722359
GMS
44°25'26.0"N 7°43'20.5"E
UTM
32T 398298 4919749
w3w 
///tierarzt.persönlich.drehbuch
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Trekkingschuhe oder Nordic Walking Schuhe und Stöcke, Rucksack mit Trinkflasche

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,2 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
110 hm
Abstieg
109 hm
Höchster Punkt
433 hm
Tiefster Punkt
360 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Hin und zurück Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights barrierefrei

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 17 Wegpunkte
  • 17 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.