Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

La Berra 1719 m - Im Tal aller Heiligen

Wanderung · Schweiz
Profilbild von Markus Stöckli
Verantwortlich für diesen Inhalt
Markus Stöckli
  • Nach dem Start bei La Valsainte eröffnet sich ein schöner Blick nach Charmey und die umliegenden Berge.
    Nach dem Start bei La Valsainte eröffnet sich ein schöner Blick nach Charmey und die umliegenden Berge.
    Foto: Markus Stöckli, Community
m 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km
18.05.2022 - Zuhinterst im Javro-Tal befindet sich das einzige noch aktive Karthäuserkloster der Schweiz. Hier beginnt eine schöne Rundwanderung über La Berra, die viel Aussicht nach allen Seiten verspricht. In der Karthause La Valsainte - der Name ist abgeleitet aus dem Französischen 'La Val de tous les Saints' (Tal aller Heiligen) - leben noch einige wenige Patres und Laienbrüder in grösster Abgeschiedenheit. Daher kann das Kloster auch nicht besucht werden. Einzig eine Kapelle ist geöffnet.
leicht
Strecke 13,8 km
4:45 h
751 hm
751 hm
1.719 hm
1.016 hm
Die Wanderung führt über einfache Wanderwege und ist im Frühjahr / Vorsommer, wenn die Wiesen blühen, oder im Herbst am schönsten. Auf der La Berra ist der Rundumblick grandios, über den ganzen Jurabogen bis zum Genfersee, die Berner Voralpen, Freiburger Alpen, aber auch bis zum Pilatus oder Mont Blanc reicht die Sicht, wenn das Wetter mitmacht. Die Wanderung über den Höhenzug von La Berra bis L'Auta Chia d'Amont ist ebenso ein Genuss, bietet sie doch konstant schöne Aussichten.

Autorentipp

Es gibt einige Alpwirtschaften oder Restaurants unterwegs, die auch in der Nebensaison geöffnet haben. Plant man an einem dieser Orte Halt zu machen, so lohnt es sich, die Öffnungszeiten im Internet zu überprüfen.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.719 m
Tiefster Punkt
1.016 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 19,86%Naturweg 25,65%Pfad 52,18%Straße 2,30%
Asphalt
2,7 km
Naturweg
3,5 km
Pfad
7,2 km
Straße
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

https://www.srf.ch/play/tv/schweiz-aktuell/video/kartause-valsainte?urn=urn:srf:video:2543bc6d-5445-433c-b5b8-fc3d856e5172

https://www.srf.ch/play/tv/schweiz-aktuell/video/la-val-sainte-die-letzte-kartause?urn=urn:srf:video:780bb396-c038-4b0a-ac07-1d681295472c

https://chartreux.org/fr/maisons/valsainte/

https://www.fribourgregion.ch/de/la-gruyere/architektur-und-denkmaeler/kartause-la-valsainte/

https://de.wikipedia.org/wiki/Kartause_La_Valsainte

Start

La Valsainte, Couvent (1.015 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'580'814E 1'166'473N
DD
46.649218, 7.188023
GMS
46°38'57.2"N 7°11'16.9"E
UTM
32T 361345 5167778
w3w 
///geduld.vorsitzender.erholt
Auf Karte anzeigen

Ziel

La Valsainte, Couvent

Wegbeschreibung

La Valsainte Couvent über La Cierne und Les Botteys zur Buvette La Berra und von dort auf La Berra. Abstieg in SE-Richtung bis L'Auta Chia d'Amont, wo in der Alpwirtschaft eingekehrt werden kann. Nun in südlicher und zuletzt in SW-Richtung zurück nach La Valsainte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Es besteht zwar eine Postautoverbindung nach La Valsainte, allerdings nur morgens, mittags und abends. Nimmt man den Zug Bern ab 05:34 ist man um 07:30 in La Valsainte (einzige Möglichkeite morgens ab Bern). Nimmt man aber die erste Verbindung ab Rubigen, ist man erst um 12 h in La Valsainte.

Anfahrt

Über Bulle - Charmey - La Valsainte

Parken

Es gibt beim Kloster einige wenige Parkplätze.

Koordinaten

SwissGrid
2'580'814E 1'166'473N
DD
46.649218, 7.188023
GMS
46°38'57.2"N 7°11'16.9"E
UTM
32T 361345 5167778
w3w 
///geduld.vorsitzender.erholt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,8 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
751 hm
Abstieg
751 hm
Höchster Punkt
1.719 hm
Tiefster Punkt
1.016 hm
hundefreundlich aussichtsreich Gipfel-Tour Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.