Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Holzbrücke Seedamm-Weg

Wanderung · Zürich Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Holzbrücke Rapperswil–Hurden.
    Holzbrücke Rapperswil–Hurden.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 550 500 450 4 3 2 1 km Bahnhof Rapperswil Schloss Rapperswil Hirschpark Schloss Rapperswil Brückenkapelle Heilig Hüsli Naturschutzgebiet Frauenwinkel Holzbrücke Rapperswil–Hurden Bahnhof Pfäffikon Rapperswil
leicht
Strecke 4,9 km
1:15 h
11 hm
6 hm
416 hm
407 hm
Diese kurze, barrierefreie Wanderung am Zürichsee führt von Rapperswil im Kanton St. Gallen über den berühmten Holzsteg nach Hurden und weiter nach Pfäffikon im Kanton Schwyz.

Die kurze Wanderung lässt zu Beginn noch ausreichend Zeit für eine Besichtigung von Rapperswil. Da wären die hübschen Altstadtgassen, die Rosengärten und die mediterrane Atmosphäre am Zürichsee. Mit dem Schiff kann man gar hinüberfahren zur Insel Ufenau. Sie ist die grösste Insel der Schweiz, die nicht über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Das Schloss von Rapperswil thront auf einem Hügel über der Altstadt und ermöglicht eine schöne Aussicht über den Zürichsee. Am Hirschpark auf dem Schlosshügel haben vor allem Kinder ihre Freude. Der Weg führt kurz am See entlang und erreicht dann beim Wegweiser beim «Pilgerplätzli» die Holzbrücke. «Pilgerplätzli» wohl deshalb, beginnt doch hier die 4. Etappe der ViaJacobi, des Schweizer Jakobswegs. Sie führt von Rapperswil über den Etzelpass zum Kloster Einsiedeln. So weit führt diese Wanderung aber nicht. Im Gegenteil. Gemütlich geht es nun über den Fussgänger-Holzsteg. Er ist 841 Meter lang und 2,40 Meter breit und ist somit die

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen