Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Durchs Jahr wandern - Goldene Weinreben am Bielersee

Wanderung · Nidau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • STS2571
    Foto: Andreas Gerth, Schweiz Tourismus
m 480 460 440 420 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 10,4 km
3:00 h
250 hm
250 hm
495 hm
430 hm
Was gibt es Schöneres als an einem wunderbaren Spätherbsttag durch die farbigen Reben am Bielersee zu wandern, mit herrlicher Aussicht zu den Alpen? Die heimeligen Beizen in den Winzerdörfern laden zu einem Kaffee oder einem Glas Wein ein. Von der Bahnstation Tüscherz steigt man durch den kleinen Ort zum Rebenweg auf. Weiter geht‘s bis kurz vor Twann mit herrrlichem Ausblick auf den Bielersee und die Alpen. Via Kirche Twann führt der Wanderweg durch die gepflasterte Gasse des malerischen Winzerdorfs. Malerisch ist auch der Wegverlauf zwischen Klein-Twann und der Kirche Ligerz. Der Wanderweg wird dort von Steinmauern gesäumt und verläuft grösstenteils auf natürlicher Oberfläche durch die Rebberge bis Ligerz. Wer genügend Zeit hat, macht einen Abstecher ins gut erhaltene Ligerz und besucht das Rebbaumuseum. Kurz nach Ligerz folgt man dem Rebenweg weiter durch die farbigen Weinbaufelder bis La Neuveville. Ein Glas Wein zum Abschluss der Wanderung in der schönen Altstadt von La Neuveville rundet das Wandererlebnis ab.
Profilbild von Markus Schluep
Autor
Markus Schluep 
Aktualisierung: 08.06.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
495 m
Tiefster Punkt
430 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 18,76%Straße 81,23%
Naturweg
2 km
Straße
8,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Restaurant
Restaurant
Restaurant

Weitere Infos und Links

Berner Wanderwege, Nordring 8, 3013 Bern, Tel. 031 340 01 01, info@beww.ch

Start

Tüscherz, Bahnhof (430 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'581'608E 1'218'159N
DD
47.114167, 7.196287
GMS
47°06'51.0"N 7°11'46.6"E
UTM
32T 363165 5219429
w3w 
///hinten.freies.erlassen
Auf Karte anzeigen

Ziel

La Neuveville, Bahnhof

Wegbeschreibung

Tüscherz – Twann – Ligerz – La Neuveville

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hinreise: mit der Bahn via Biel/Bienne nach Tüscherz

Rückreise: mit der Bahn ab La Neuveville nach Biel/Bienne

Koordinaten

SwissGrid
2'581'608E 1'218'159N
DD
47.114167, 7.196287
GMS
47°06'51.0"N 7°11'46.6"E
UTM
32T 363165 5219429
w3w 
///hinten.freies.erlassen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Niklaus Eggenschwiler-Bloch · 14.09.2020 · Community
ist diese route auch mit dem fahrrad mö lich?
mehr zeigen
Antwort von Markus Schluep · 15.09.2020 · Community
Die Wanderstrecke ist nicht durchgehend befahrbar. Für Fahrräder eignet sich am besten der Rebenweg. Dieser beginnt in Biel/Vingelz und ist durchwegs bis La Neuveville fahrbar. Die vorliegende Wanderung verläuft abschnittsweise auf dem Rebenweg.

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,4 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm
Höchster Punkt
495 hm
Tiefster Punkt
430 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.