Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Durch das Wachseldornmoos

Wanderung · Thun
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Markus Stoller, Berner Wanderwege
m 950 900 5 4 3 2 1 km
Kurze aber abwechslungsreiche Wanderung durch das Hochmoor Wachseldornmoos mit Aussicht auf die Voralpen und Berner Alpen. Mehrere Teilstücke auf Hartbelag.
leicht
Strecke 5,7 km
1:25 h
50 hm
150 hm
1.009 hm
905 hm
Heimenschwand liegt in der Gemeinde Buchholterberg. Der Berner Dichter Rudolf von Tavel beschrieb die Gegend mit folgenden Worten: „Das stille Land hinter der Fluh, wo Berner Oberland und Emmental über harte Nagelfluhkämme hinweg, in verschwiegenem Tann, die Hand sich reichen.“ Ab dem Ausgangsort der Wanderung bei der Bushaltestelle Heimenschwand Post ist das Ziel Oberei auf dem Wegweiser vermerkt. Man verlässt das Dorf in Richtung Osten und biegt nach rechts ab. Nach dem Altersheim ist der Viehschauplatz zu umgehen. Ein Schotterweg führt zu einer t-förmigen Einmündung und dann weiter in Richtung links. Nun lässt sich ab und zu ein Blick auf die Armeeeinrichtung für die militärische Funkaufklärung erhaschen. Am Waldrand entlang und durch Wald erreicht man das Wachseldornmoos. Anstelle des früheren direkten Verlaufes führt ein in den letzten Jahren neu angelegter Weg am Rand um das Hochmoor von nationaler Bedeutung herum. Damit und mit weiteren Massnahmen soll das Moor erhalten, aufgewertet und die Verlandung verhindert werden. Die Fortsetzung der Tour erfolgt zuerst auf einem Feldweg, später einer Fahrstrasse bis Hof, so die Bezeichnung des Bauernhofes und der Bushaltestelle. Weiter geht es durch den Wald und am Schulhaus Wachseldorn vorbei auf den Süderenhubel. Hier lässt sich die Aussicht von der Schrattenflue über die Honegg und die Hochalpen bis zur Stockhornkette geniessen. Über einen hohlwegartigen Feldweg steigt man nach Süderen ab und gelangt auf der Hauptstrasse zum Ziel der Wanderung bei der Bushaltestelle Süderen Oberei.
Profilbild von Markus Schluep
Autor
Markus Schluep 
Aktualisierung: 11.04.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.009 m
Tiefster Punkt
905 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 34,83%Pfad 2%Straße 59,69%Unbekannt 3,46%
Naturweg
2 km
Pfad
0,1 km
Straße
3,4 km
Unbekannt
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Restaurant
Restaurant

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ausschliesslich auf signalisierten Wegen der Kategorie Wanderweg

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Start

Heimenschwand (1.007 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'619'735E 1'186'420N
DD
46.828638, 7.697281
GMS
46°49'43.1"N 7°41'50.2"E
UTM
32T 400644 5186945
w3w 
///nirgends.seelöwe.skizze
Auf Karte anzeigen

Ziel

Süderen/Oberei

Wegbeschreibung

Heimenschwand - Wachseldornmoos - Süderen/Oberei

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hinfahrt: Mit Bahn nach Thun und weiter mit Bus bis Heimenschwand Post oder mit Bahn via Thun oder Konolfingen nach Oberdiessbach und weiter mit Bus bis Heimenschwand Post

Rückfahrt: Mit Bus ab Süderen Oberei nach Thun und weiter mit Bahn

Koordinaten

SwissGrid
2'619'735E 1'186'420N
DD
46.828638, 7.697281
GMS
46°49'43.1"N 7°41'50.2"E
UTM
32T 400644 5186945
w3w 
///nirgends.seelöwe.skizze
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderbuch Kurzwanderungen 2 der Berner Wanderwege, bestellen unter: https://www.wanderplaner.ch/sommer/web-shop/

Kartenempfehlungen des Autors

Swisstopo Wanderkarte 244T Escholzmatt 1:50’000, bestellen unter: https://www.wanderplaner.ch/sommer/web-shop/

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,7 km
Dauer
1:25 h
Aufstieg
50 hm
Abstieg
150 hm
Höchster Punkt
1.009 hm
Tiefster Punkt
905 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.