Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Die Jurahöhe des Montoz erleben

Wanderung · Parc Régional Chasseral
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Wanderleiter (ZD) Berner Wanderwege, Berner Wanderwege
m 1200 1000 800 600 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Diese Wanderung lässt die Weite des Juras erfahren. Tiefblicke zur Aare, ins Mittelland und bei guter Sicht bis zu den Alpen runden das Erlebnis ab. Mehrere Bergwirtschaften laden zum Einkehren ein. Einzelne Abschnitte auf Hartbelag.

mittel
Strecke 20 km
5:40 h
400 hm
1.050 hm
1.303 hm
643 hm

Gäbe es eine Statistik über den Anteil an Gasthäusern pro Gebäude in einem Gebiet, wäre dieser Gegend ein Spitzenplatz sicher. Einige Restaurants und viele der Alphöfe unterwegs bewirten die Passanten. Am Ausgangsort der Wanderung Untergrenchenberg ist die Angabe Tiefmatt (La Bluée) zu beachten. Offensichtlich befindet man sich hier an der Sprachgrenze Französisch (Berner Jura) – Deutsch. Als erstes ist ein bewaldeter Graben zu queren. Bei Le Buement / Längschwang erinnert ein Gedenkstein daran, das Willi Ritschard im Alter von 65 Jahren hier beim Wandern verstorben ist. Nun ist der Wegweiserangabe Sonceboz zu folgen. In sanftem Auf und Ab geht es auf einer Fahrstrasse und einem Feldweg an den Gehöften La Bluée / Tiefmatt, Harzer, Métairie de Court vorbei bis Montagne de Sorvilier. Rechterhand ist der Turm auf dem Moron zu sehen. Bei guter Sicht und mit Glück sind linkerhand Eiger, Mönch und Jungfrau zu erspähen. Weiter als Höhenwanderung verläuft die Route vorbei an der Bergerie de Bévilard, La Rochette zur Métairie de Malleray und Werdtberg. Nun erfolgt der Abstieg. Der Blick ins Sankt Immer-Tal und auf Sombeval wird frei. Der Fahrweg fällt jetzt stärker ab, nach Brahon geht er in einen Pfad über. An eine letzte Teilstrecke über eine Weide schliesst sich ein längerer, teilweise steiler Abstieg im Wald an. Nach dem Wald betritt man schon die Ortschaft Sonceboz und gelangt ans Ziel am Bahnhof Sonceboz-Sombeval.

Profilbild von Zivil Dienst
Autor
Zivil Dienst 
Aktualisierung: 16.09.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.303 m
Tiefster Punkt
643 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 78,44%Straße 21,55%
Naturweg
15,7 km
Straße
4,3 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Berggasthof
Berggasthof
Berggasthof
Restaurant
Berggasthof
Berggasthof
Restaurant
Berggasthof

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ausschliesslich auf signalisierten Wegen der Kategorie Wanderweg,

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Start

Untergrenchenberg (1.293 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'595'649E 1'230'021N
DD
47.221104, 7.381188
GMS
47°13'16.0"N 7°22'52.3"E
UTM
32T 377438 5231006
w3w 
///baum.miteinander.kinostart
Auf Karte anzeigen

Ziel

Sonceboz

Wegbeschreibung

Untergrenchenberg - Pré Richard - Montagne de Sonvilier - Werdtberg – Sonceboz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Hinfahrt: Mit Bahn via Biel/Bienne oder Solothurn nach Grenchen Süd, weiter mit Bus nach Unterer Grenchenberg

Rückfahrt: Mit Bahn ab Sonceboz-Sombeval nach Biel/Bienne

Koordinaten

SwissGrid
2'595'649E 1'230'021N
DD
47.221104, 7.381188
GMS
47°13'16.0"N 7°22'52.3"E
UTM
32T 377438 5231006
w3w 
///baum.miteinander.kinostart
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderbuch Panoramawanderungen der Berner Wanderwege

 

Kartenempfehlungen des Autors

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 233T Solothurn

 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20 km
Dauer
5:40 h
Aufstieg
400 hm
Abstieg
1.050 hm
Höchster Punkt
1.303 hm
Tiefster Punkt
643 hm
Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 12 Wegpunkte
  • 12 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.