Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Velotour empfohlene Tour Etappentour

SchweizMobil 8: Aare-Route

Velotour
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Foto: Grimselwelt.ch
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 300 250 200 150 100 50 km Handeckfall Totesee Aareschlucht Brienzersee Thunersee Bielersee Tuffgraben Auenstein
Der Grimselpass –  hier entspringt die Aare, die als längster Fluss der Schweiz einen weiten Bogen von den Alpen vorbei an den Hügeln des Juras hin zum Rhein schlägt.
schwer
Strecke 313,1 km
22:07 h
1.228 hm
2.670 hm
2.165 hm
316 hm

Der erste Teil der Tour über den Grimselpass mit seinen unzähligen und steilen Serpentinen stellt hohe Anforderungen an unsere Kondition. Umso flotter geht es nachher entlang des hier noch jungen Aare-Flusses durch die Aareschlucht, zum Brienzer und Thunersee. Die Schweizer Bundeshauptstadt und Unesco Welterbe Bern lädt mit seinem Einkaufsparadies unter Laubenbögen zum verweilen ein. Entlang der nun erwachsenen Aare gelangen wir in die zweisprachigen Seelandmetropole Biel.

Auf einfachen Wegen dem Fluss Aare entlang von der zweisprachigen Seelandmetropole via dem barocken Solothurn, wo alle wichtigen Begebenheiten mit der Zahl elf eng verknüpft sind nach Olten, Aarau, Brugg und schliesslich nach Koblenz.

 

Hinweis(e):

Der Grimselpass ist von ca. Mai bis Otober geöffnet.

Tour kann auch in umgekehrter Richtung befahren werden (Koblenz-Oberwald (Gletsch): 3100 hm).

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.165 m
Tiefster Punkt
316 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Oberwald, Gletsch (1.757 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'670'760E 1'157'190N
DD
46.562250, 8.361490
GMS
46°33'44.1"N 8°21'41.4"E
UTM
32T 451061 5156718
w3w 
///einfach.starre.drückt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Koblenz

Wegbeschreibung

Gletsch - Grimselpass - Innetkirchen - Meiringen - Iseltwald - Interlaken - Leissigen - Spiez - Thun - Kiesen - Wabern - Bern - Golaten - Niederried - Aarberg - Biel

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis nach Oberwald

Anfahrt

Von Norden fahren Sie via Bern durch den Lötschbergtunnel (Autoverlad), aus dem Westen via Autobahn (Vevey, Martigny, Sion, Brig), von Osten über den Oberalppass (Achtung Wintersperre, Autoverlad möglich, Reservation erforderlich) und Furka (Autoverlad) und vom Süden über den Simplon- oder Nufenenpass ins Wallis.

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze vorhanden

Koordinaten

SwissGrid
2'670'760E 1'157'190N
DD
46.562250, 8.361490
GMS
46°33'44.1"N 8°21'41.4"E
UTM
32T 451061 5156718
w3w 
///einfach.starre.drückt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Fahrtüchtiges Fahrrad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
313,1 km
Dauer
22:07 h
Aufstieg
1.228 hm
Abstieg
2.670 hm
Höchster Punkt
2.165 hm
Tiefster Punkt
316 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Etappen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 1 geschlossen
Strecke 181,2 km
Dauer 11:00 h
Aufstieg 1.503 hm
Abstieg 2.830 hm

Von Gletsch bei Oberwald führt die erste Etappe der Aare-Route über den Grimselpass und dann durch den Kanton Bern bis nach Biel. 

Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 2 geschlossen
Strecke 131,9 km
Dauer 6:45 h
Aufstieg 191 hm
Abstieg 301 hm

Ab Biel folgen Sie dem Verlauf weiter der Aare bis nach Koblenz. 

Outdooractive Redaktion
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.