Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Velotour empfohlene Tour Etappentour

SchweizMobil 4: Alpenpanorama-Route

Velotour · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Aussicht auf den Alpnachersee
    Aussicht auf den Alpnachersee
    Foto: Obwalden Tourismus
m 2500 2000 1500 1000 500 400 300 200 100 km Beckenried Niederdorf (Fähre) Sarnersee Gersau Förstli (Fähre) Glaubenbielen Wichelsee Stans
Die Alpenpanorama-Route traversiert pass- und schluchtenreich das nördliche Alpenvorland. Die konditionell anspruchsvolle Fahrt wird mit grandiosen Ausblicken belohnt.
schwer
Strecke 480,9 km
39:23 h
7.864 hm
7.862 hm
1.946 hm
401 hm

Die Alpenpanorama-Route ist die nationale Fahrradroute 4 in der Schweiz. Sie beginnt in St. Margrethen, verläuft über St. Gallen, Stans, Sarnen, Thun und Freiburg nach Aigle. Sie hat eine Länge von 485 km. In beiden Richtungen sind 7900 Höhenmeter zu überwinden.

Zwischen dem Vierwaldstättersee und Glarus verwendet die Routen die vielbefahrene Axenstrasse (A 4/H 2) entlang des Seeufers und den Klausenpass. Man kann diesen Abschnitt im Sommer durch die weniger befahrene, aber steilere Suworow-Route über den Pragelpass ersetzen.

 

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.946 m
Tiefster Punkt
401 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die Route ist wie die anderen nationalen Fahrradrouten in der Schweiz mit roten Hinweisschildern gekennzeichnet.

Start

St. Margrethen (402 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'765'849E 1'258'127N
DD
47.453007, 9.638079
GMS
47°27'10.8"N 9°38'17.1"E
UTM
32T 548098 5255704
w3w 
///passen.kräuter.ärztlich
Auf Karte anzeigen

Ziel

Aigle

Wegbeschreibung

St.Margrethen - Heiden - Appenzell - Urnäsch - Hemberg - Wattwil - Ricken - Kaltbrunn - Niederurnen - Glarus - Linthal - Urnerboden - Klausen Passhöhe - Altdorf - Flüelen - Sisikon - Brunnen - Gersau - Stans - Alpnach - Sarnen - Giswil - Glaubenbielen - Sörenberg - Schüpfheim - Eschholzmatt - Schangau - Schallenberg - Steffisburg - Thun - Allmendingen - Wattenwil - Grundhöhi - Schwarzenburg - Heitenried - Tafers - Fribourg - Marly - Hauterive - Avry - Gruyères - Grandvillard - Montbovon - La Lecherette - Hongrin - Corbeyrier - Aigle

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'765'849E 1'258'127N
DD
47.453007, 9.638079
GMS
47°27'10.8"N 9°38'17.1"E
UTM
32T 548098 5255704
w3w 
///passen.kräuter.ärztlich
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Fahrtüchtiges Fahrrad und genügend Flüssigkeit für unterwegs

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
480,9 km
Dauer
39:23 h
Aufstieg
7.864 hm
Abstieg
7.862 hm
Höchster Punkt
1.946 hm
Tiefster Punkt
401 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Etappen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 1
Strecke 221,4 km
Dauer 16:15 h
Aufstieg 4.119 hm
Abstieg 4.070 hm

Sehr anspruchsvolle Route.

Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 2 geschlossen
Strecke 259,5 km
Dauer 19:00 h
Aufstieg 4.771 hm
Abstieg 4.817 hm

Ab Stans führt die Strecke über die Panoramastrasse in Richtung Entlebuch und dann in Richtung Kanton Bern bis in die Westschweiz nach Aigle.

Outdooractive Redaktion
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.