Sprache auswählen
Themenweg Premium Inhalt

Steinbock-Promenade Pontresina

· 1 Bewertung · Themenweg · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Steinbock nahe Pontresina.
    Steinbock nahe Pontresina.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1950 1900 1850 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Museum Alpin Pontresina Museum Alpin Pontresina Kirche Santa Maria Hotel Steinbock Kirche Santa Maria Pontresina Hotel Steinbock Bahnhof Pontresina
leicht
Strecke 2,6 km
1:00 h
73 hm
73 hm
1.895 hm
1.856 hm
Die Steinbock-Promenade in Pontresina ist ein kurzer und kinderwagengängiger Erlebnisweg. Familien erhalten an sieben Posten viele Informationen zum Leben der Steinböcke.

Mit dem Steinbock-Beobachten ist das so eine Sache. Wer den «König der Alpen» in freier Wildbahn sehen möchte, muss in der Regel in höhere Regionen aufsteigen. Dann sieht man die Tiere manchmal vom Wanderweg aus. Auch bei einer Hüttenübernachtung stehen die Chancen gut, auf Tiere zu treffen, wenn diese das von den Hüttenwarten ausgelegte Salz lecken. In Pontresina ist das etwas anders, vor allem im Frühjahr. Wenn der Schnee noch bis zur Baumgrenze liegt kommen sie weit herunter, bis an den Dorfrand, um frisches Gras zu fressen. Und dort setzt auch die Erlebniswelt an: Den Anfang macht die Steinbock-Promenade in unmittelbarer Dorfnähe. Sie beginnt bei der Kirche Santa Maria, ist etwa einen Kilometer lang und kinderwagengängig. Auf dem Weg erhalten Familien an sieben Posten viele Informationen zum Leben der Steinböcke. Mit dem Sessellift kommt man dann eine Etage höher, auf die Alp Languard. Dort erzählt die Steinbock-Galerie von Ausrottung und Wiederansiedelung der Steinböcke und

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Ralf Metz 
16.08.2020 · Community
Ein gemütlicher Spaziergang mit ein wenig Panorama. Dazu kann man das eine oder andere über Steinböcke lernen, wenn man das möchte. Wer möchte kann den Weg auch verlängern - Weite und Höhe sind beides möglich, Varianten gibt es ausreichend. Wir haben beides gemacht. Gemütlich zu laufen, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt oder man nach anstrengenden Ausflügen ein wenig in Bewegung sein möchte.
mehr zeigen
Gemacht am 14.08.2020

Fotos von anderen