Sprache auswählen
Themenweg Premium Inhalt

Kulturweg Limmat

Themenweg · Aargau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Baden an der Limmat.
    Baden an der Limmat.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 450 400 350 7 6 5 4 3 2 1 km Bahnhof Baden Bahnhof Baden Holzbrücke Baden Schweizer Kindermuseum Baden Limmat Ruine Stein Kloster Wettingen Hochbrücke Baden Holzbrücke Wettingen-Neuenhof. Baden
leicht
Strecke 7,9 km
2:30 h
34 hm
34 hm
387 hm
353 hm
Auf dem Kulturweg Limmat am Fluss entlang bis zum Kloster Wettingen wandern und vielleicht noch zur Ruine Stein hochsteigen – in Baden warten vielfältige Erlebnisse.

«Raumwürfel», «Gespräch über den Fluss», «Skulptur am Wasser». Dies sind drei von knapp 30 Kunstwerken die sich zwischen Baden, Wettingen und Neuenhof entlang der Limmat aneinanderreihen. «Kulturweg Limmat» heisst denn auch der Rundwanderweg der rechts und links des Flusses entlangführt. An der Holzbrücke, die beim Historischen Museum über die Limmat führt, werden halbkreisförmige Gitterfenster zu Augen, zu einer Art Wächter des Flussübergangs. «Flussobservatorium» heisst dieses Kunstwerk. Der Kulturweg ist signalisiert, durchgehend offen und kann selbstverständlich auch in umgekehrter Richtung oder nur in Teilstücken begangen werden. Beim Kloster Wettingen bzw. Neuenhof quert man die Limmat wieder über eine Holzbrücke, dann gehts auf der anderen Flussseite wieder zurück nach Baden. Wer mit den Kindern wandert kann dort noch das Kindermuseum besuchen. Es befindet sich am Ländliweg in einer herrlichen alten Villa. Verteilt auf mehrere Stockwerke wird in zwanzig Räumen, liebevoll

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen