Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Die historische Salzstrasse - Abschnitt Aargauer Hochrhein

Themenweg · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aargau Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Inseli
    Inseli
    Foto: Tourismus Rheinfelden, Tourismus Rheinfelden
m 450 400 350 300 250 70 60 50 40 30 20 10 km Fabriggli Wallbach Feuerstelle Rümikon Bunker Grillplatz Rhyblick Feuerstelle "Alte Badi" Röm. Warte Riburg Aue Chly Rhy Restaurant Rhy sole uno Inseli
Der Rhein ist eine der historisch bedeutendsten Wasserstrassen Europas. Während Jahrhunderten bezog die Eidgenossenschaft bzw. die Deutschschweiz ihr Speisesalz aus den Bergwerken in den Ostalpen.
mittel
Strecke 78,4 km
20:05 h
259 hm
351 hm
409 hm
261 hm

Das kostbare Gut Salz wurde meist über den Landweg an den Bodensee gekarrt und dann mit Lastenseglern und Weidlingen an die Knotenpunkte der Salzstrasse verfrachtet. Entlang der Via Rhenana, dem Weitwanderweg von Kreuzlingen nach Basel, vermitteln 16 Salzpunkte die Geschichte dieses «Wasserwegs mit Salzgeschmack». Die Hörstücke, dargeboten von der Figur des Salinendirektors Glenck, erzählen von Menschen, Schicksalen und politischen Verwerfungen zwischen Spätmittelalter und der Neuzeit. Aktuelle Bezüge sind durchaus gewollt.

 

Direktlinks zu den Audios der 6 Salzpunkte am Aargauer Hochrhein:

Autorentipp

Im Frühling 2022 erscheint im Werd&Weber-Verlag der Kulturlandschaftsführer «Via Rhenana – Wasserweg mit Salzgeschmack», der ideale Begleiter für die Fuss- und Fahrradreisenden entlang der Route.

Der Themenweg eignet sich bestens für mehrere Wanderetappen.

Profilbild von Aargau Tourismus
Autor
Aargau Tourismus 
Aktualisierung: 17.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
409 m
Tiefster Punkt
261 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 9,36%Schotterweg 1,90%Naturweg 33,36%Pfad 48,39%Straße 6,97%
Asphalt
7,3 km
Schotterweg
1,5 km
Naturweg
26,1 km
Pfad
37,9 km
Straße
5,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Fischküche Rümikon
Restaurant Rhy
Fabriggli Wallbach
Restaurant Bellerive
Restaurant Pizzeria Post
Restaurant Gambrinus
Feldschlösschen am Rhein
mundArt Philanina
Restaurant Rhein-Mühle
Restaurant Rhyblick
Restaurant White House am Rhein

Weitere Infos und Links

Weitere Infos zur historischen Salzstrasse finden Sie hier.

Start

Kaiserstuhl (338 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'673'751E 1'269'213N
DD
47.569479, 8.418740
GMS
47°34'10.1"N 8°25'07.5"E
UTM
32T 456281 5268615
w3w 
///musiksender.walrosse.pfand
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kaiseraugst

Wegbeschreibung

Folgen Sie ab Kaiserstuhl der ausgeschilderten Wanderroute "ViaRhenana".

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Kaiserstuhl erreichen Sie mit dem Bus von Oberglatt ZH und Baden oder mit dem Zug von Bülach oder Waldshut. Auch andere Einstiegsorte wie beispielsweise Bad Zurzach, Klingnau, Laufenburg oder Rheinfelden sind mit dem öffentlichen Verkehr gut erreichbar.

Anfahrt

Von Baden erreichen Sie Kaiserstuhl in 25 Minuten, von Zürich bzw. dem Flughafen Kloten in 35 Minuten, von Schaffhausen in 40 Minuten, von Basel in 60 Minuten, von Luzern in 70 Minuten und von Bern in 90 Minuten.

Parken

Es sind Parkplätze in Kaiserstuhl sowie an anderen Einstiegsorten wie beispielsweise Bad Zurzach, Klingnau, Laufenburg oder Rheinfelden vorhanden.

Koordinaten

SwissGrid
2'673'751E 1'269'213N
DD
47.569479, 8.418740
GMS
47°34'10.1"N 8°25'07.5"E
UTM
32T 456281 5268615
w3w 
///musiksender.walrosse.pfand
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Im Frühling 2022 erscheint im Werd&Weber-Verlag der Kulturlandschaftsführer «Via Rhenana – Wasserweg mit Salzgeschmack», der ideale Begleiter für die Fuss- und Fahrradreisenden entlang der Route.

Kartenempfehlungen des Autors

Kartenmaterial des Wanderwegs "ViaRhenana" kann bei SchweizMobil bezogen werden. Weitere Infos finden Sie hier.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
78,4 km
Dauer
20:05 h
Aufstieg
259 hm
Abstieg
351 hm
Höchster Punkt
409 hm
Tiefster Punkt
261 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 52 Wegpunkte
  • 52 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.