Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Rickhubel

Skitour · Schweiz
Profilbild von Joachim Lucht
Verantwortlich für diesen Inhalt
Joachim Lucht
  • Blick vom Glaubenbergpass zum Rickhubel.
    Blick vom Glaubenbergpass zum Rickhubel.
    Foto: Joachim Lucht, Community
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 7 6 5 4 3 2 1 km

Kurze Tour, die ab dem Langlaufzentrum Langis am Glaubenbergpass gestartet wird.

Bei guten Schneeverhältnissen kann diese Tour bis zum Fürstein verlängert werden.

mittel
Strecke 7,5 km
2:00 h
500 hm
500 hm
1.943 hm
1.443 hm
Technisch leichte Skitour, die bis zum Fürstein verlängert werden kann. Dazu sind etwa 1.5 Stunden für Aufstieg und Rückweg zu berücksichtigen.

Autorentipp

Früher Start ist einzuplanen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Rickhubel, 1.943 m
Tiefster Punkt
Langis, 1.443 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Der Aufstieg ist über den E-Grat vorzunehmen.

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'652'184E 1'193'643N
DD
46.891857, 8.123387
GMS
46°53'30.7"N 8°07'24.2"E
UTM
32T 433220 5193519
w3w 
///abgesagt.traute.erklärung
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Langis gehts der Glaubenbergpasss Strasse entlangt. Dabei lässt man die Kasernen links liegen, bevor es etwas Bergauf geht. Nun immer das Passstrasser folgen und auf der Passhöhe links weg, ca. 20 Meter in die Senke wo der Wald anfängt. Nun im Wald und in den Waldlichtungen ansteigendt bis zum Fusse des Rickhubel Hanges. Diesen geht man eher rechts vom Gipfelkreuz in logischer Linie bergauf zum Grat. (im Sommer Wanderweg). Vom Grat dann noch die letzten 50 Meter zum Gipfelkreuz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Der Glaubenbergpass hat Wintersperre. Daher kann nur von Sarnen nach Langis (Langlaufzentrum) angereist werden.

Parken

Grosser gebührenpflichtiger Parkplatz im Langlaufzentrum Langis.

Koordinaten

SwissGrid
2'652'184E 1'193'643N
DD
46.891857, 8.123387
GMS
46°53'30.7"N 8°07'24.2"E
UTM
32T 433220 5193519
w3w 
///abgesagt.traute.erklärung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

SAC Skitourenführer "Zentralschweizer Voralpen"

Kartenempfehlungen des Autors

Schweizer Landeskarten: 245S, 1189 Sörenberg

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Komplette Skitourenausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,5 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
500 hm
Abstieg
500 hm
Höchster Punkt
1.943 hm
Tiefster Punkt
1.443 hm
Hin und zurück Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Gipfel-Tour Skihochtour geeignet für Snowboards Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.