Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Niesehore (2776 m ü. M.)

Skitour · Lenk
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lenk-Simmental Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Richtung Niesenhorn
    Richtung Niesenhorn
    Foto: Willy Brunner, Lenk-Simmental Tourismus AG
m 3000 2500 2000 1500 12 10 8 6 4 2 km SAC Hütte - Wildhornhütte

Das Niesehore ist zwar kein Dreitausender, aber trotzdem ein sehr schöner Tourenberg, welcher gut mit anderen Gipfeln kombiniert werden kann.

 

schwer
Strecke 13 km
3:39 h
1.220 hm
1.222 hm
2.773 hm
1.584 hm

Das Niesehore kann von der Iffigenalp, oder mit einer Übernachtung von der Wildhornhütte in Angriff genommen werden. Von der Iffigenalp aus werden mit einer angenehmen Steigung durchs Iffigtal die ersten Höhenmeter gesammelt. Nach diesem eher gemütlichen Start durch das wilde Tal wird es langsam steiler und nach weiteren 300 Hm wird der gefrorene Iffigsee erreicht. Das ist der Richtige Ort um sich vor dem weiteren Anstieg eine Pause zu gönnen. Eingebettet inmitten hoher Berge ist der Iffigsee ein wahrer Kraftort. Frisch gestärkt gehts weiter zur Wildhornhütte. Bis auf ca. 2500 m ü. M. wird weiter auf der Route zum Wildhorn aufgestiegen, bevor rechts der Südgrat des Niesenhore überschritten wird. Im Rücken ist nun das Wildhornmassivs, nach Norden blickend das Simmental und das Saanenland. Auf dem Gipfel kann die Aussicht in vollen Zügen genossen werden. 

Die Abfahrt folgt zuerst dem Grat nach Norden, zweigt links in einen schönen Hang ab, in dem der Fahrspass richtig beginnt. Bis zur Iffigenalp kann jeder erkämpfte Höhenmeter auf dieser traumhaften Abfahrt ausgekostet werden.     

Einstufung nach SAC Schwierigkeitsskala für Skitouren: ZS+



Autorentipp

Als Hausberg der Wildhornhütte wird dieser Gipfel oft in Kombination mit anderen Bergen, wie dem Wildhorn oder dem Iffighore bestiegen. Um genügend Reserven für mehrere Gipfel zu haben, lohnt sich eine Übernachtung in der wunderschönen Wildhornhütte SAC.
Profilbild von Lenk-Simmental Tourismus
Autor
Lenk-Simmental Tourismus
Aktualisierung: 11.01.2021
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.773 m
Tiefster Punkt
1.584 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Für Skitouren ist die entsprechende Ausrüstung und das nötige Fachwissen (Lawinenkunde, Alpine Fähigkeiten) Pflicht! Wer keine Erfahrung bei der Beurteilung der Lawinensituation im offenen Gelände hat, geht besser mit einem ausgebildeten Bergführer auf Skitour.  

Start

Iffigenalp (1.586 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'600'178E 1'138'759N
DD
46.400195, 7.440963
GMS
46°24'00.7"N 7°26'27.5"E
UTM
32T 380154 5139694
w3w 
///wissenschaft.bewachsenen.klugen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Iffigenalp

Wegbeschreibung

Iffigenalp - Wildhornhütte - Südgrat Niesehorn - Iffigenalp

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Lenk. Fahrplan: SBB. Das Taxi 4x4 führt Sie mit einer Spezialbewilligung zur Iffigenalp und holt Sie auch wieder ab.

Anfahrt

Von der Lenk bis Hubelmatte kann gefahren werden. Von der Hubelmatte zur Iffigenalp ist im Winter Fahrverbot, das Taxi 4x4 führt Sie mit einer Spezialbewilligung zur Iffigenalp und holt Sie auch wieder ab.

Parken

Bei der Hubelmatte stehen sehr wenige Parkplätze zur Verfügung. Daher am besten im Dorf Lenk parkierern und von da mit dem Taxi 4x4 zur Iffigenalp.

Koordinaten

SwissGrid
2'600'178E 1'138'759N
DD
46.400195, 7.440963
GMS
46°24'00.7"N 7°26'27.5"E
UTM
32T 380154 5139694
w3w 
///wissenschaft.bewachsenen.klugen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wie bei jeder Skitour gehören LVS, Sonde, Schaufel sowie Harscheisen zur Ausrüstung dazu. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
13 km
Dauer
3:39 h
Aufstieg
1.220 hm
Abstieg
1.222 hm
Höchster Punkt
2.773 hm
Tiefster Punkt
1.584 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.