Sprache auswählen
Schneeschuhtour Premium Inhalt

Von Melchsee-Frutt auf die Erzegg

Schneeschuhtour · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Weg zur Tannalp.
    Auf dem Weg zur Tannalp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2200 2100 2000 1900 1800 10 8 6 4 2 km Kapelle Melchsee-Frutt Erzegg Kapelle Tannalp Tannensee Tannensee Melchsee Melchsee
mittel
Strecke 11 km
4:00 h
430 hm
430 hm
2.172 hm
1.894 hm
Der Schneeschuhtrail Erzegg über das Hochplateau von Melchsee-Frutt ist auch für Einsteiger geeignet. Der lang gezogene Gratrücken der Erzegg verspricht einen schönen Rundumblick.

Das Hochtal von Melchsee-Frutt wird im Süden von Balmeregghorn und Erzegg, im Norden vom Bonistock flankiert. Ein gespurter Weg zieht von der Bergstation der Gondelbahn hinunter auf den Talboden, wo der Melchsee unter einer dicken Eis- und Schneedecke schlummert. Wir wandern an der Kapelle vorbei und über offenes Gelände gemütlich zum Tannensee. Bis zum Berghotel Tannalp ist die Route auch für Winterwanderer gespurt, diese halten sich vorwiegend an die nahe Langlaufloipe. Mit den Schneeschuhen ziehen wir unter den Hängen des Bonistocks unsere Spur. Auch auf der Tannalp steht dann eine Kapelle. Direkt daneben verführt das Berghotel zum Einkehren. Für Winterwanderer geht es dann auf gleichem Weg zurück, mit den Schneeschuhen halten wir uns südlich und überqueren den Staudamm des Tannensees. Dann geht es über den lang gezogenen Grat der Erzegg bis zum höchsten Punkt. Herrlich ist die Aussicht auf die nahen Graustock und Titlis und über das Gental bis weit zu den Berner

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen