Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuhtour empfohlene Tour

Schwarzwaldalp - Alpiglen

· 1 Bewertung · Schneeschuhtour · Schweiz
Profilbild von Boris Jürgens
Verantwortlich für diesen Inhalt
Boris Jürgens
  • Foto: Boris Jürgens, Community
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 8 6 4 2 km
In malerischem Bergpanorama gelegene, konditionell fordernde Schneeschuhwanderung, den Eigergipfel ständig im Blick. Von der Schwarzwaldalp den Wanderwegen zur Gr. Scheidegg, Abstieg im Expressschritt der Passtraße folgend. Alternativ zum Abstieg zu Fuß kann auch hinabgerodelt oder das Postauto bestiegen werden.
mittel
Strecke 9,4 km
5:30 h
602 hm
602 hm
2.077 hm
1.494 hm

AufgezeichneteTour

Strecke: 9.5km
Zeitinsgesamt: 5 Stunden 52 Minuten

Aufstieg: 594 Meter
Abstieg: 593 Meter
Niedrigster Punkt: 1494 Meter
Höchster Punkt: 2077 Meter

Autorentipp

Lust auf ein Käsefondue zum Abschluss der Tour?! Das Chalet-Hotel Schwarzwaldalp bietet den Charme und die Herzlichkeit einer Berghütte kombiniert mit dem gehobenen Service eines 4-Sterne-Landhotels, als Ausgangsbasis oder Einkehrpunkt zum Abendessen für diese Tour sehr zu empfehlen. Umfangreiches Frühstücksbuffet und hervorragende regionale Küche. Die Preise sind für schweizer Verhältnisse in Ordnung. Reservierung empfohlen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.077 m
Tiefster Punkt
1.494 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Wer sich über die Stichwege dem Hornseeli nähern will sollte unbedingt die Lawinenlageberichte prüfen, da diese Wege deutlich näher an steile Hänge mit großen Wächten heranführen!

Weitere Infos und Links

Chalet-Hotel und Restaurant Schwarzwaldalp

Brochhütte SAC

Start

Schwarzwaldalp (1.450 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'653'187E 1'169'684N
DD
46.676261, 8.133753
GMS
46°40'34.5"N 8°08'01.5"E
UTM
32T 433746 5169553
w3w 
///klappt.fährt.liste
Auf Karte anzeigen

Ziel

Schwarzwaldalp

Wegbeschreibung

Die hier aufgezeichnete Tour ist eine Abkürzung die gegangen werden kann wenn die Schnee-(Lawinen-)Lage im unteren Abschnitt des Romantikweges unklar ist. Der Romantikweg folgt von der Schwarzwaldalp der Beschilderung Richtung Pfanni vorbei an der Brochhütte, für die Abkürzung ab der Schwarzwaldalp der Beschilderung Richtung Gr. Scheidegg folgen, nach ca. 700m biegt der Weg von der Straße ab rechts hinauf in den Wald, dann den rosafarbenen Wegmarken folgen. Der Weg windet sich konstant ansteigend durch den Wald, nach ca. 1,5 Km das Terrain und es geht über ein kleines Plateau auf freier Fläche mit einem grandiosen Rundumblick weiter. (Am Pfanni) und später am Oberläger links halten (den Weg zum Hornseeli rechts liegen lassen), so bleiben wir weit genug von den Hängen entfernt von denen sich an den Vortagen einige kleinere Schneebretter lösten. Auf dem Grat und den Hängen des Tschingi und Bandspitz lassen sich regelmäßig Gämsen beobachten.

Auf dem Höhepunkt der Tour queren wir an der Passhöhe über die Schulter Richtung Süden, im Berghotel Große Scheidegg gibt es Gelegenheit zur Einkehr. Ab hier steigt der Wanderweg der Passtraße folgend wieder ab Richtung Schwarzwaldalp. Die Serpentinen der Straße können, dem Weg folgend, bequem abgekürzt werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Meiringen, von dort mit dem Postauto Linie 164 erreichbar, im Januar nur eingeschänkter Postautobetrieb. Die Verbindung von der anderen Passeite ab Grindelwald ist derzeit nur im Sommer aktiv.

Anfahrt

Von Interlaken oder Luzern aus über die A8 bis Meiringen, dann ein kurzes Stück die Bundesstraße Richtung Guttannen. Die Passtraße (Scheideggstraße) geht rechts ab und ist nur bis zur Schwarzwaldalp frei befahrbar, ab dort ist sie dem Postauto vorbehalten. Im Winter herrscht SCHNEEKETTENPFLICHT, diese sind meist auch unbedingt notwendig (Tipp: vorher prüfen welches die angetriebene Achse ist ;-)! Die Scheideggstraße steigt bereits nach wenigen Metern steil an, je nach Schneelage empfiehlt es sich die Ketten bereits unten am Abzweig, spätestens aber am Gasthaus Zwirgi aufzuziehen.

Nachtrag 15.01.2016: für Allradfahrzeuge ist die Straße laut Homepage der Schwarzwaldalp wohl auch ohne Schneeketten freigegeben. Die Abfahrt auf Eis kann aber trotzdem sehr haarig werden.

Parken

Kleiner öffentlicher Parkplatz an der Postbushaltestelle Schwarzwaldalp.

Koordinaten

SwissGrid
2'653'187E 1'169'684N
DD
46.676261, 8.133753
GMS
46°40'34.5"N 8°08'01.5"E
UTM
32T 433746 5169553
w3w 
///klappt.fährt.liste
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Julian Klotz
Wahnsinn, was für Fotos!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
602 hm
Abstieg
602 hm
Höchster Punkt
2.077 hm
Tiefster Punkt
1.494 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Forstwege Einkehrmöglichkeit freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.