Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuhtour empfohlene Tour

Brunni Trail - Aeschi (signalisiert)

· 2 Bewertungen · Schneeschuhtour · Aeschi bei Spiez
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Aeschi-Tourismus.ch
m 1600 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km
Aufstieg von Aeschiried zur Brunnihütte, mit grandioser Aussicht ins Berner Oberland
schwer
Strecke 12 km
5:00 h
750 hm
750 hm
1.649 hm
1.017 hm
In einem grossen Bogen und sanft ansteigen verlässt die signalisierte Schneeschuhroute den Ortsteil Aeschiried. Über verschneite Alpwiesen steigt die Route zur Aeschiallmi auf. Rund um den Skilift und die bekannte Skihütte trifft man auf andere Wintersportler. Bereits hier eröffnet sich eine wunderbare Aussicht ins Kandertal. Um im etwas steileren Gelände weiter bequem an Höhe zu gewinnen, folgt man dem verschneiten Sommerfahrweg bis auf die Alp Bireberg. Bei der Alphütte verlässt man den Weg und steigt über offenes Gelände zum Grat auf. Dem Geländerücken folgt die Route nun stetig steigend via die Greberegg bis zum Fusse des Morgenberghorns. Die Greberegg lädt zum Verschnaufen ein und bietet einen fantastischen Ausblick sowohl auf den Thuner- und Brienzersee wie auch davor schon ins Kandertal. Anschliessend steht ein letzter steiler Anstieg an der einem zur Alp Brunni mit der stattlichen Brunnihütte (nicht bewartet) bringt. Bei einer ausgiebigen Rast am Fusse des Morgenberghorns geniesst man das tolle Panorama. Der Rückweg nach Aeschiried erfolgt auf gleicher Strecke.
Profilbild von Markus Schluep
Autor
Markus Schluep 
Aktualisierung: 03.10.2022
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.649 m
Tiefster Punkt
1.017 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Alpkäserei Aeschiallmend

Sicherheitshinweise

Diese Route ist als Schneeschuhroute ausgeschildert jedoch nicht speziell präpariert.

Weitere Infos und Links

Infos zum Zustand des Trails unter: Wanderplaner/Schneeschuhtrails

Start

Aeschiried, Schulhaus (1.017 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'621'925E 1'166'015N
DD
46.645016, 7.725016
GMS
46°38'42.1"N 7°43'30.1"E
UTM
32T 402428 5166506
w3w 
///deckt.vorläufiger.scholle
Auf Karte anzeigen

Ziel

Aeschiried, Schulhaus

Wegbeschreibung

Aeschiried - Aeschiallmi - Bireberg - Greberegg - Brunnihütte (retour auf selber Strecke)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hinreise: Mit der Bahn nach Spiez und weiter mit dem Bus via Aeschi bis Aeschiried Schulhaus

Rückreise: Auf selber Strecke wie bei der Hinreise

Anfahrt

Mit dem Auto via Spiez, Aeschi nach Aeschiried.

Parken

Parkplätze beim Schulhaus vorhanden.

Koordinaten

SwissGrid
2'621'925E 1'166'015N
DD
46.645016, 7.725016
GMS
46°38'42.1"N 7°43'30.1"E
UTM
32T 402428 5166506
w3w 
///deckt.vorläufiger.scholle
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Swisstopo Landeskarte 1227 Niesen und 1228 Lauterbrunnen 1:25’000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste und wasserdichte Bergschuhe, leichter bis mittelerer Rucksack, Kälteschutz, Sonnenschutz, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Zwischenverpflegung, Tee in Thermosflasche.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Samuel Bieri
13.02.2019 · Community
Brunni
Foto: Samuel Bieri, Community
Simon Kiener 
10.02.2017 · Community
Grossartiger Trail, besonders bei schönem, klarem Wetter! 😎👍
mehr zeigen
Bei Neuschnee etwas anstrengender Aufstieg, aber...
Foto: Simon Kiener, Community
Immer neue, grossartige Ausblicke! 😎
Foto: Simon Kiener, Community
Blicke auf Thunersee oder Berge...
Foto: Simon Kiener, Community
Oben auf der Krete wartet eine überwältigende Sicht auf Thuner- und Brienzersee, sowie auf ein tolles Bergpanorama! 👌😎
Foto: Simon Kiener, Community
Blick auf das Morgenberghorn und Brunni auf dem Sattel davor
Foto: Simon Kiener, Community
Der Abstieg nach Aeschiried kann auch über die Skipiste, oder am Rande davon gemacht werden. Die Aussicht belohnt es!
Foto: Simon Kiener, outdooractive.com-Community

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
12 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
750 hm
Abstieg
750 hm
Höchster Punkt
1.649 hm
Tiefster Punkt
1.017 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.