Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Reiten

Zweitägiger Wanderritt Fahrni - Mirchel - Heimenschwand - Fahrni

· 1 Bewertung · Reiten · Schweiz
Profilbild von Sarina Beer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sarina Beer
  • Wachseldornmoos
    Wachseldornmoos
    Foto: Sarina Beer, Community
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 400 40 30 20 10 km
Mein erster zweitägiger Wanderritt über Brenzikofen, Oberdiessbach, Mirchel / Oberhünigen. Retour gings am Tag darauf über Aebersold, Jassbach, Heimenschwand, Wachseldornmoos retour nach Rachholtern.
Strecke 45,2 km
11:43 h
1.349 hm
1.362 hm
1.126 hm
559 hm

Der Wanderritt führt bei der Lueg bei Fahrni die Hodlere hinab. Alternativ kann man dort direkt dem Wanderweg nach Brenzikofen folgen. Jedoch sei hier Vorsicht geboten: unerfahrene, trittunsichere Pferde werden sich auf dem steilen Weg nicht wohl fühlen. Zudem sollte man den Weg zu Pferd bei nassem Wetter meiden. Daher weiche ich gerne auf den Umweg Hodlere - Schnittweier - Brenzikofen aus. Der ist befestigt, bedeutend weniger steil und schön breit.

In Oberdiessbach lohnt sich ein kurzer Abstecher zum Schloss, das ist wirklich schön!

Auf dem Rückweg über Heimenschwand sollte man das Wachseldornmoos nicht verpassen. Das ist ein wunderbaren Flecken Natur und steht unter Naturschutz.

Höchster Punkt
1.126 m
Tiefster Punkt
559 m

Wegearten

Asphalt 50,44%Naturweg 47,29%Pfad 1,42%Unbekannt 0,58%Straße 0,24%
Asphalt
22,8 km
Naturweg
21,4 km
Pfad
0,6 km
Unbekannt
0,3 km
Straße
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Fahrni (838 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'616'454E 1'182'569N
DD
46.794088, 7.654153
GMS
46°47'38.7"N 7°39'15.0"E
UTM
32T 397289 5183161
w3w 
Auf Karte anzeigen

Ziel

Fahrni

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'616'454E 1'182'569N
DD
46.794088, 7.654153
GMS
46°47'38.7"N 7°39'15.0"E
UTM
32T 397289 5183161
w3w 
///augenlid.geburt.käse
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Frage von sandrine wasem · 26.04.2021 · Community
Liebe Sarina, das ist so toll dass du deine Tour so schön beschreibst. Ich bin ziemlich neu im Wanderreiten und dank dir habe ich schon 2 ganz tolle Ausritte gemacht. Ich möchte nun mit meiner Tochter 2 Tage unterwegs sein. Wo kann mann auf diese Tour übernachten? Liebe Grüsse, sandy
mehr zeigen
Antwort von Sarina Beer · 26.04.2021 · Community
Hallo Sandy Das freut mich, hattest du tolle Austritte im schönen "Fahrnibiet" :) Ich konnte privat bei Kollegen übernachten. Aber frag doch mal bei der Hazienda in Niederhünigen nach. Ich habe die Tour auch schon an einem Stück gemacht, aber die geht dann 8h ohne Pause, das ist recht anstrengend. Du könntest es auch anders machen: starte in Mirchel und übernachte bei der Pferdepension Rupp. Die Pferde könntest du dort sicher einstellen, ob das Gästezimmer noch frei ist oder umgebaut wurde kann ich nicht sagen. LG Sarina
1 more reply
Frage von Simone Hunkeler · 30.07.2020 · Community
Hallo Sarina Toll was du bereits für Wanderritte gemacht hast und hier mit uns teilst. Ich interessiere mich für einen 2-3 Tagesritt für im Oktober und bin auf folgende zwei Ritte von dir gestossen. "Fahrni-Mirchel-Heimenschwand-Fahrni" und "5 tägiger Wanderritt Naturpark Gantrisch". Ja der zweite ist leider etwas zu lang und der erste dürfte länger dauern. Trotzdem habe ich ein paar Fragen, vielleicht kannst du mir weiter helfen. Wir kommen von Obwalden und würden mit dem Hänger anreisen. Kennst du eine Möglichkeit wo wir diesen stehen lassen können und dürfen? Wo hast du übernachtet? Hast du eine Idee wie wir aus dem 2 Tagesritt einen 3 Tagesritt machen könnten, also wo wir die Tour abändern/verlängern könnten? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen. Liebe und sonnige Grüsse Simone
mehr zeigen
Antwort von Sarina Beer · 30.07.2020 · Community
Hallo Simone Merssi für deine Nachricht. Ein Ausweiten der Route ist gar kein Problem! Schick mir doch deine Emailadressd auf sisamesserli@gmail.com und ich stelle dir eine Route zusammen, resp. können wir uns etwas besser austauschen ;-) Liebi Grüess Sarina
2 more replies

Bewertungen

5,0
(1)
Sarina Beer
14.06.2016 · Community
Leider was unser Wanderreitwochenende mehr oder wenige stark verregnet. Trotzdem war es eine wunderbare Tour, wobei der Höhepunkt ganz klar das Wachseldornmoos waren.
mehr zeigen
Gemacht am 03.06.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
45,2 km
Dauer
11:43 h
Aufstieg
1.349 hm
Abstieg
1.362 hm
Höchster Punkt
1.126 hm
Tiefster Punkt
559 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.