Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg Etappentour

Tessiner Anschlussweg zur Via Jakobi: Madonna del Sasso - Emmetten

Pilgerweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pilgerwege Schweiz Verifizierter Partner 
  • Madonna del Sasso
    Madonna del Sasso
    Foto: Walter Wilhelm, Pilgerwege Schweiz
m 2000 1500 1000 500 -500 160 140 120 100 80 60 40 20 km
Dieser Pilgerweg verbindet Madonna del Saso im Tessin über den Gotthard mit dem Graubünden und dem Wallis und endet bei Emmetten in der Zentraslschweiz.
Strecke 170 km
47:07 h
3.880 hm
3.458 hm
2.108 hm
195 hm
Höchster Punkt
2.108 m
Tiefster Punkt
195 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'704'622E 1'114'652N
DD
46.175211, 8.793462
GMS
46°10'30.8"N 8°47'36.5"E
UTM
32T 484057 5113535
w3w 
///nase.presse.geputzt
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'704'622E 1'114'652N
DD
46.175211, 8.793462
GMS
46°10'30.8"N 8°47'36.5"E
UTM
32T 484057 5113535
w3w 
///nase.presse.geputzt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
170 km
Dauer
47:07 h
Aufstieg
3.880 hm
Abstieg
3.458 hm
Höchster Punkt
2.108 hm
Tiefster Punkt
195 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 9 Etappen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 23,6 km
Dauer 6:01 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 232 hm

Der Weg startet mit tollem Ausblick auf den Lago Maggiore. Danach durchquert er die Magadino Ebene und führt auf dem Damm dem Fluss Ticino entlang ...

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 24,8 km
Dauer 6:06 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 15 hm

Der Weg führt auf dem Sentiero Riviera, einem Dammweg, fast ständig mit Wald gesäumt, dem Fluss Ticiono entlang nach Biasca.

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 3
Strecke 12 km
Dauer 3:04 h
Aufstieg 112 hm
Abstieg 10 hm

Von Biasca geht es mehrheitlich dem Ticino entlang nach Personico. Danach ist die Autobahn bis kurz vor Giornico ständiger Begleiter.

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 4
Strecke 16 km
Dauer 5:16 h
Aufstieg 1.052 hm
Abstieg 249 hm

Von Giornico im Tal geht es durch schöne Wälder mit herrlichem Ausblick über das Tal der Leventina konstant hoch bis zum Weiler Gribbio.

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 5
Strecke 18,5 km
Dauer 5:35 h
Aufstieg 493 hm
Abstieg 544 hm

Von der Anhöhe von Dalpe geht es hinunter ins Tal der Leventina, mehrheitlich schön im Wald, z.T. auch der Auto- und Eisenbahn entlang.

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 6
Strecke 19,9 km
Dauer 6:32 h
Aufstieg 972 hm
Abstieg 673 hm

Die Königsetappe des Tessiner Wegs führt auf Wanderwegen und Saumpfaden über den Gotthardpass und auf die Alpennordseite ins Urnerland.

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7
Strecke 21 km
Dauer 6:03 h
Aufstieg 152 hm
Abstieg 1.068 hm

Nach dem Abstieg durch die imposante Schöllenenschlucht führt der Weg durchs tief eingeschnittene Urnerland. Die Verkehrsachsen von Auto- und ...

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 8
Strecke 17,5 km
Dauer 4:20 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 85 hm

Der Weg führt durchs tief eingeschnittene Urnerland. Die Gotthardauto- und -eisenbahn sind ständige Begleiter. (Gotthard Nordrampe Wanderweg)

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 9
Strecke 18,5 km
Dauer 6:03 h
Aufstieg 979 hm
Abstieg 637 hm

Der Weg führt dem Urnersee entlang und nach Bauen auf eine Terrassenstufe hoch, von der sich atemberaubende Ausblicke auf den See und die Berge ...

von Hans-Rudolf Hänni,   Pilgerwege Schweiz
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.