Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike-Tour empfohlene Tour

Argentinier

Mountainbike-Tour · Grimentz · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Grandioses 4000er Szenerie
    Grandioses 4000er Szenerie
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 40 35 30 25 20 15 10 5 km
Die Biketour «der Brasilianer» ist schon lange bekannt. Doch nun kommt der südliche Bruder «der Argentinier» und toppt diesen Fahrspass.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
schwer
Strecke 40,6 km
6:00 h
1.827 hm
2.891 hm
2.981 hm
486 hm

Das Postauto bringt Dich von Sierre nach Grimentz zum Startpunkt der Tour. Zuerst geht es steil bergauf (am Schluss werden auch die Stärksten schieben) bis auf den Col des Becs de Bosson. Der Ausblick auf die Gletscher und die gesamte Weite ist atemberaubend. Hier kommt Vorfreude auf: 2300 Singletrail-Höhenmeter sind es.
Die Abfahrt ins Val d'Hérens ist hoch, endlos lang, rau, sanft und abwechslungsreich, passend zu Argentinien. Der erste Abschnitt ist ein gut fahrbarer Höhenweg mitten durch steinige und raue Landschaft. Dann wird's etwas grüner und ein Meer von Alpenrosen folgt. Dann geht's über schöne Alpwiesen zur Alp Lovégno wo man bereits 800 Höhenmeter gemeistert hat. Der nächste Abschnitt führt durch dichten Wald und es folgt das Dorf Suen. Dann führt der Weg durch staubtrockenes und karges Weideland. Der Trail wird immer noch flüssiger und führt schliesslich zur Brücke über den Borgne-Bach. Es folgt ein Anstieg bis zur Bisse de Fan. Danach geht's gemütlich in Richtung Vex. Das Schlussstück von Vex nach Bramois führt erneut über einen Singletrail.
Nach Sion fährt man durch ein Industriequartier - welch ein Kontrast zur hochalpinen Idylle auf den Becs de Bosson!
Der Zug bringt Dich zurück zum Ausgangspunkt Sierre.


Autorentipp

  • Postauto Sierre - Grimentz: es muss in Vissoie umgestiegen werden, immer mit direktem Anschluss.
  • Der Biketransport im Postauto muss auf jeden Fall reserviert werden!Zwischen Sion und Sierre fährt etwa alle 20 Minuten ein Zug.
Schwierigkeit
S2 schwer
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
2.981 m
Tiefster Punkt
486 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Grimentz, Post (1.553 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'610'609E 1'114'102N
DD
46.178305, 7.576035
GMS
46°10'41.9"N 7°34'33.7"E
UTM
32T 390094 5114844
w3w 
///amtlichen.millionen.hürde
Auf Karte anzeigen

Ziel

Sion

Wegbeschreibung

Grimentz - Bendolla - Col des Becs de Bosson - Cabane des Becs de Bosson - Grand Bandon - Lovégno - Suen - Cambioule - La Combaz - Bisse de Fan - Vex - Bramois - Sion

Hinweis

BLN Val de Réchy: 01.01 - 31.12 für Mountainbike und Mountainbike Transalp
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'610'609E 1'114'102N
DD
46.178305, 7.576035
GMS
46°10'41.9"N 7°34'33.7"E
UTM
32T 390094 5114844
w3w 
///amtlichen.millionen.hürde
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
S2 schwer
Strecke
40,6 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.827 hm
Abstieg
2.891 hm
Höchster Punkt
2.981 hm
Tiefster Punkt
486 hm
Einkehrmöglichkeit aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.