Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Motorrad-Touring

Motorrad Tipp: Fahrt ins Emmental

Motorrad-Touring · Schweiz · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Interlaken Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Thun, ©Interlaken Tourismus
    Thun, ©Interlaken Tourismus
    Foto: Interlaken Tourismus
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 200 150 100 50 km

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
leicht
Strecke 231,3 km
4:45 h
2.901 hm
2.901 hm
1.610 hm
486 hm

Flurina Held, Leitung Rooms Division im Congress Hotel Seepark empfiehlt:
Vom Ausgangspunkt Thun fahren Sie entlang des rechten Thuner- und Brienzerseeufers nach Brienz und ab Brienzwiler über den Brünigpass ins obwaldnische Giswil. In Giswil zweigen Sie anschliessend Richtung Glaubenbüehlenpass / Panoramastrasse nach Schüpfheim im Entlebuch ab. Die Panoramastrasse ist ein einmaliges Erlebnis mit vielen tollen Kurven. In Schüpfheim folgen Sie anschliessend der Strasse Richtung Langnau im Emmental. In Trubschachen legen Sie einen Zwischenstopp ein und besuchen die Kambly Erlebniswelt («Guatzlifabrik» mit Fabrikverkauf). Nachdem die Tour kurvenreich begonnen hat, ist die zweite Hälfte durch das schöne Emmental eher durch langgezogene Kurven und gerade Strecken geprägt. Weiter führt Sie die Tour Richtung Burgdorf über Ramsei - Sumiswald nach Affoltern im Emmental, wo sich ein Besuch in der Emmentaler Schaukäserei lohnt. Im angrenzenden Restaurant können Sie sich leckere regionale Speisen gönnen - sehr zu empfehlen sind die Meringues. Weiter fahren Sie via Oberburg durch das Krauchthal (lange gerade Strecken) nach Worb. Nach der Überquerung der Aare führt Sie ein Teil der Route durch das Gebiet des Naturparks Gantrisch - grosse Waldflächen mit idyllischen Dörfern, unterbrochen durch teils tiefe Canyons - weiter nach Belp - Toffen - Riggisberg - Burgistein - Wattenwil zurück zum Startpunkt Thun.

Highlights:
- kurvenreiche Panoramastrasse
- Kambly Erlebniswelt
- Emmentaler Schaukäserei mit Restaurant
- Naturpark Gantrisch

Siehe auch
Interlaken Tourismus
Marktgasse 1
3800 Interlaken
Tel.: +41 33 826 53 00
mail@interlakentourism.ch
www.interlaken.ch


Profilbild von Christian Mathyer
Autor
Christian Mathyer 
Aktualisierung: 01.11.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.610 m
Tiefster Punkt
486 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Thun, Zentrum (559 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'614'901E 1'177'174N
DD
46.745595, 7.633631
GMS
46°44'44.1"N 7°38'01.1"E
UTM
32T 395629 5177800
w3w 
///bauen.fahrer.achtung
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Thun - Thunersee - Brienzersee - Brünig - Giswil - Panoramastrasse - Escholzmatt - Trubschachen - Langnau im Emmental - Lauperswil - Ramsei - Sumiswald - Affoltern im Emmental - Hasle bei Burgdorf - Oberburg - Krauchthal - Vechigen - Worb - Rubigen - Belp - Toffen - Kaufdorf - Riggisberg - Burgistein - Wattenwil - Forst bei Längenbühl - Thierachern - Thun

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'614'901E 1'177'174N
DD
46.745595, 7.633631
GMS
46°44'44.1"N 7°38'01.1"E
UTM
32T 395629 5177800
w3w 
///bauen.fahrer.achtung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
leicht
Strecke
231,3 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
2.901 hm
Abstieg
2.901 hm
Höchster Punkt
1.610 hm
Tiefster Punkt
486 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.