Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Motorrad-Touring empfohlene Tour

Gotthardpass-Oberalppass-San Bernardinopass

Motorrad-Touring · Ascona-Locarno
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lago Maggiore e Valli Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tremolastrasse, Gotthardpass, copyright Davide Seddio
    Tremolastrasse, Gotthardpass, copyright Davide Seddio
    Foto: Davide Seddio, Davide Sessio
m 2000 1500 1000 500 -500 300 250 200 150 100 50 km
330 km, mehr als 5 Stunden Fahrt über drei Alpenpässe im Grenzgebiet zwischen Nord- und Südschweiz.
schwer
Strecke 326,8 km
5:30 h
5.920 hm
5.918 hm
2.112 hm
194 hm
St. Gotthardpass: Er ist einer der wichtigsten Alpenpässe und die bedeutendste und bestbekannte Verbindung zwischen der Alpennord- und der Alpensüdseite. Die Fahrt durch die berühmte Tremola ist immer ein aufregendes Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. In engen Kurven klettert die Strasse den Hang hinauf, speziell auf der Südseite, und bietet ein Postkarten-Panorama auf die umliegenden Alpengipfel. Auf der Passhöhe befindet sich das St. Gotthard Hospiz (2091 m), ein beliebter Ort für einen Zwischenhalt, besonders attraktiv durch seine Nähe zum Lucendro-Stausee.

Oberalppass: Der Oberalppass verbindet die Kantone Uri und Graubünden und ist auch bekannt für den Autoverlad, der während der Wintersaison zwischen Andermatt und Sedrun eingerichtet wird.

San Bernardinopass: Die zweite wichtige Verbindung zwischen der Alpennordseite und dem Tessin führt über den 17 km langen San Bernardinopass. Er verbindet das Misox (im italienischen Teil Graubündens) mit dem Rheintal. Die bevölkerungsreichsten Orte, welche durch diesen Pass verbunden werden, sind Chur und Bellinzona, die Hauptstädte der beiden Kantone Graubünden und Tessin. Vor allem während der Ferienzeit ist der San Bernardino eine gute Alternative zum St. Gotthard, da ja beide die Nordschweiz mit dem Tessin verbinden.

Profilbild von Mariano Berri
Autor
Mariano Berri 
Aktualisierung: 26.06.2018
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.112 m
Tiefster Punkt
194 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 30,03%Schotterweg 0,27%Naturweg 0,04%Straße 69,64%
Asphalt
98,2 km
Schotterweg
0,9 km
Naturweg
0,1 km
Straße
227,6 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Alles Wissenswerte über Schweizer Pässe: https://www.tcs.ch/it/tools/infostrada/passi-svizzeri.php

 

Weitere Infos und Links

www.bikersland.ch  

Start

Locarno (202 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'705'149E 1'114'278N
DD
46.171766, 8.800201
GMS
46°10'18.4"N 8°48'00.7"E
UTM
32T 484577 5113151
w3w 
///backen.kühl.löste
Auf Karte anzeigen

Ziel

Locarno

Hinweis

Wildruhezone Andermatt 4: 01.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'705'149E 1'114'278N
DD
46.171766, 8.800201
GMS
46°10'18.4"N 8°48'00.7"E
UTM
32T 484577 5113151
w3w 
///backen.kühl.löste
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
326,8 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
5.920 hm
Abstieg
5.918 hm
Höchster Punkt
2.112 hm
Tiefster Punkt
194 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit faunistische Highlights Gipfel-Tour Asphalt

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.