Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour

Gstaad - Feutersoey - Gsteig, klassisch + skating

Langlauf · Saanen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Destination Gstaad Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Langlaufstrecke Gstaad
    Langlaufstrecke Gstaad
    Foto: Destination Gstaad
m 1200 1150 1100 1050 1000 14 12 10 8 6 4 2 km
Von Gstaad nach Gsteig führt die Loipe taleinwärts, immer der Saane entlang. Dank ihrer ruhigen Lage sowie den geringen Steigungen ist die Strecke speziell für Geniesser geeignet.
skating, klassisch
mittel
Strecke 14,2 km
3:30 h
183 hm
31 hm
1.200 hm
1.028 hm

Vom Skiort Gstaad ins historische Gsteig führt die Loipe taleinwärts, immer der rauschenden Saane entlang. Dank ihrer sonnigen und ruhigen Lage sowie den geringen Steigungen ist die Strecke speziell für Geniesser geeignet.

In Gstaad, nur unweit entfernt von der bekannten Promenade, liegt der Start der Loipe nach Gsteig. Mehrmals die Saane überquerend, verläuft die Strecke via Chlösterli nach Feutersoey. Rund um den Ort, der auf dem Schuttkegel des Tschärzisbachs liegt, finden jeweils diverse Volksrennen statt, an welchen Wettkampfluft geschnuppert werden kann.

Über das Saali zieht sich die Langlaufloipe sanft ansteigend weiter bis an den Dorfrand von Gsteig (1'200 m ü. M.). Am Endpunkt, aber auch an diversen Orten entlang der Strecke (Chlösterli und Feutersoey), gibt es Busverbindungen zurück nach Gstaad.

Bevor man jedoch den Rückweg antritt, lohnt sich ein Abstecher in das unter Heimatschutz stehende Örtchen Gsteig im südwestlichsten Zipfel des Kantons Bern. Es liegt im tiefen Taleinschnitt der Saane am Col du Pillon, umrahmt vom Diablerets-Massiv und Sanetschgebiet. Das älteste, mit einer Datierung versehene Bauernhaus in Gsteig stammt aus dem Jahre 1557. Viele weitere wurden im 17. Jahrhundert erbaut - erkennbar an den reich verzierten und bemalten Fassaden. Die gotische Kirche und das benachbarte Hotel Bären sind deshalb eines der am häufigsten fotografierten typischen Ortsbilder der Schweiz.

Autorentipp

Mitbenutzung Garderobe Sportzentrum möglich, keine Schliessfächer.
Profilbild von Destination Gstaad
Autor
Destination Gstaad
Aktualisierung: 06.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Saali, 1.200 m
Tiefster Punkt
Gschwend, 1.028 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Achtung bei den Querungen der Hauptstrasse!

Weitere Infos und Links

Siehe auch

Gstaad Saanenland Tourismus
Haus des Gastes, Promenade 41
3780 Gstaad
Tel.: +41 (0)33 748 81 81
E- Mail: info@gstaad.ch
Internet: www.gstaad.ch

Start

Gstaad, Mättlen (1.027 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'587'502E 1'147'472N
DD
46.478450, 7.275901
GMS
46°28'42.4"N 7°16'33.2"E
UTM
32T 367655 5148652
w3w 
///spülmittel.flexibler.feinen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gsteig, Dorf

Wegbeschreibung

Gstaad - Chlösterli - Feutersoey - Gsteig

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Spiez über Zweisimmen bis nach Gstaad oder von Montreux bis nach Gstaad.

Anfahrt

Mit dem Auto von Spiez über Zweisimmen bis nach Gstaad, von Montreux über Château-d'Oex bis nach Gstaad oder von Aigle über den Col du Pillon nach Gsteig oder Gstaad.

Parken

Diverse Parkiermöglichkeiten in und um Gstaad vorhanden (die meisten Kostenpflichtig).

Koordinaten

SwissGrid
2'587'502E 1'147'472N
DD
46.478450, 7.275901
GMS
46°28'42.4"N 7°16'33.2"E
UTM
32T 367655 5148652
w3w 
///spülmittel.flexibler.feinen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Winterwander- und Langlauf-Karte der Destination; zu beziehen in den lokalen Tourismusbüros

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Langlauf-Ausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Langlauftechnik
skating, klassisch
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,2 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
183 hm
Abstieg
31 hm
Höchster Punkt
1.200 hm
Tiefster Punkt
1.028 hm
mit Bahn und Bus erreichbar klassisch skating Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.