Sprache auswählen
Klettersteig Premium Inhalt

Klettersteig Mittaghorn

Klettersteig · Wallis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Eisiges Panorama auf dem Klettersteig Mittaghorn.
    Eisiges Panorama auf dem Klettersteig Mittaghorn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 3200 3000 2800 2600 2400 4 3 2 1 km Mittaghorn Saas-Fee Station Morenia Plattjen
mittel
Strecke 4,5 km
4:30 h
581 hm
596 hm
3.142 hm
2.560 hm
Ein Klettersteig auf einen Dreitausender! Das gibt es in Saa-Fee! Der Klettersteig auf das Mittaghorn ist eine sensationelle Schautour im Angesicht der Walliser Eisriesen.

Der Alpin Express macht seinem Namen alle Ehre. Die Kabine schwebt flott nach oben und schon nach kurzer Zeit liegt Saas-Fee weit unten wie eine Spielzeuglandschaft da. Bei der Mittelstation Morenia steigt man aus, die Bahn fährt weiter hinauf zum Felskinn. «Klettersteig Mittaghorn», ein blauer Wegweiser gibt die Richtung vor. Man wandert durch ein Labyrinth von überdimensionalen Felsbrocken und schliesslich auf einem Pfad aufwärts zum Gemsrigg, wo ein Fahnenmast den Einstieg in den Klettersteig markiert. Die Felsen sind griffig, die Abstände zwischen den Steighilfen nicht zu weit auseinander. Die Route am Grat entlang ist eine abwechslungsreiche Kletterei. Bei der ersten Schlüsselstelle, einem senkrechten Aufschwung, braucht es ein wenig Kraft, dann geht’s weiter gleichmässig, Tritt um Tritt, hinauf. Der Klettersteig am Mittaghorn wurde im Jahre 2004 eröffnet. Er ist im Saastal die ideale Ergänzung zum schwierigeren Klettersteig am Jägihorn und der langen Route an der Via Ferrata

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen