Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Fernwanderweg empfohlene Tour Etappe 5

Grand Tour des Vanils, Brecca – Jaun / Soldatenhaus

Fernwanderweg · Freiburg und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Fribourg Region Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Grand Tour des Vanils Brecca-Jaun
    Grand Tour des Vanils Brecca-Jaun
    Foto: Jan Geerk, Schweiz Tourismus
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 14 12 10 8 6 4 2 km
Ein Pass, wunderschöne Wasserfälle und die Kulisse der Gastlosen machen diese Etappe zu einen der Highlights.
schwer
Strecke 14,4 km
5:25 h
1.092 hm
741 hm
1.804 hm
993 hm
Sie wandern über den Euschelspass nach Jaun, dem einzigen deutschsprachigen Dorf im Greyerzbezirk. Dort können Sie den wunderschönen Wasserfall bewundern, der von dem vom Vanil Noir herunterfliessenden Wasser gespeist wird. Vor der eindrucksvollen, Kulisse der Gastlosen setzt sich die Wanderung bis zum Soldatenhaus fort.

Autorentipp

In Jaun sind der Wasserfall und die einzigartigen geschnitzten Holzkreuze auf dem Friedhof sehenswert.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.804 m
Tiefster Punkt
993 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 12,47%Naturweg 35,49%Pfad 50,98%Straße 1,04%
Asphalt
1,8 km
Naturweg
5,1 km
Pfad
7,3 km
Straße
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'587'153E 1'165'890N
DD
46.644127, 7.270835
GMS
46°38'38.9"N 7°16'15.0"E
UTM
32T 367669 5167070
w3w 
///einweisung.entgangen.lieh
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Ab dem Berggasthaus St.Antoni-Brecca führt der Weg den Berghang hinauf, unter dem Gipfel der Spitzflue, bis zur Alp Stierenberg an Punkt 1416. Nachdem man den Euschelsbach überquert hat, verlässt man den Breccaschlund in Richtung Euschelspass. Auf dem Pass, einem Zeitzeugen der alten Gletscherformationen, lädt das Bergrestaurant Ritzli-Alp zu einer wohlverdienten Stärkung ein. Beim Abstieg nach Jaun hat man einen tollen Blick auf die Gastlosen. Nach der Ankunft im Dorf den kleinen Umweg zur neuen Kirche gehen, um den Friedhof mit Grabkreuzen aus Holz mit Schnitzereien zu besuchen. Dann auf die Route zurück kehren, die zur alten Kirche (Cantorama) und dem beeindruckenden Wasserfall führt. Nach der Überquerung des Jaunbachs geht es bergauf durch den Wald in Richtung der Alp Gross Rügli an Punkt 1347. Der Weg verläuft an einem Bach entlang bis zum Roten Sattel, bevor er um den Gipfel des Brendelspitz herumführt. Ein letzter Anstieg zum höchsten Punkt der Wanderung auf 1804 Metern, wo Sie ein atemberaubendes Panorama auf das Tal des Petit Mont und die Gastlosen geniessen können. Dann führt der Weg wieder bergab bis zum Soldatenhaus.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Parken

Es sind Parkplätze vorhanden

Koordinaten

SwissGrid
2'587'153E 1'165'890N
DD
46.644127, 7.270835
GMS
46°38'38.9"N 7°16'15.0"E
UTM
32T 367669 5167070
w3w 
///einweisung.entgangen.lieh
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Trekkingrucksack (ca. 50 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, ggf. Wechselschuhe /Sandalen, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, Wechselkleidung, Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, Stirnlampe, Kartenmaterial, Reisedokumente, Kulturbeutel und Reisehandtuch, Hand-Waschmittel und Wäscheleine, ggf. Campingausrüstung (Zelt, Isomatte, Schlafsack, Kochausrüstung), ggf. Hüttenausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,4 km
Dauer
5:25 h
Aufstieg
1.092 hm
Abstieg
741 hm
Höchster Punkt
1.804 hm
Tiefster Punkt
993 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Etappentour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Wegpunkte
  • 8 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.