Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour

Genussreise Sagenroute Gantrisch

E-Bike · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bern Welcome
  • Genussreise Sagenroute Gantrisch
    Genussreise Sagenroute Gantrisch
    Foto: Bern Welcome, Bern Welcome
m 1000 900 800 700 600 500 30 25 20 15 10 5 km
Wie tönt eine Genussreise auf zwei Rädern im Naturpark Gantrisch für Sie? Lernen Sie mit einem Dreigangmenü ein Teilstück der inszenierte Sagenroute Gantrisch mit all Ihren Sinnen näher kennen.
mittel
Strecke 30,3 km
2:15 h
474 hm
699 hm
982 hm
567 hm

Auf der Genussreise zwischen Schwarzenburg und Burgistein legen Sie drei verschiedene Stopps ein und geniessen in drei legendären Landgasthöfen eine Vorspeise, einen Hauptgang und ein Dessert. Am Schluss wartet zudem eine sagenhaft süsse Überraschung auf Sie.

Auch sonst gibt es unterwegs viel zu entdecken: drei Erlebnisorte, an denen Sie die Sagen der Region hören oder lesen und zahlreiche charmante Hof- und Dorfläden mit regionalen Produkten. Nehmen Sie sich Zeit und tauchen Sie ein in die Geschichte von Land und Leute des Naturparks Gantrisch.

  • 1. Stopp: Vorspeise im Restaurant Sonne, Schwarzenburg (ab ca. 11:30 Uhr) 
  • 2. Stopp: Hauptgang im Restaurant Sternen, Oberbütschel (ab ca. 13:00 Uhr)
  • 3. Stopp: Dessert Restaurant Brunnen, Riggisberg (ab ca. 15:00 Uhr). Nach dem Dessert gibt es im Restaurant Brunnen noch eine sagenhafte Überraschung.

 Die Route startet beim Bahnhof Schwarzenburg und geht bis zum Bahnhof Burgistein. 

Das gemietete E-Bike können Sie in Burgistein bei Stebi's Check Point (3 Gehminuten vom Bahnhof entfernt) zurückgeben. 

Profilbild von Bern Welcome
Autor
Bern Welcome 
Aktualisierung: 12.04.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
982 m
Tiefster Punkt
567 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Straße 2,23%Unbekannt 97,76%
Straße
0,7 km
Unbekannt
29,6 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

BIRENA Bioladen
Restaurant Sonne in Schwarzenburg
Maillartbrücken und Rossgraben
Biohof Breitenackern
Üse Dorfmärit
Erlebnisort Rüeggisberg: Der kopflose Mönch
Feuerstelle Thanwald
Bergkäserei Oberbütschel REK AG
Restaurant Sternen in Oberbütschel
Taveldenkmal mit Aussicht
Gantrisch Bike & Sport
Bäckerei Tea-Room Steiner
Bäckerei-Konditorei Ernst
Restaurant Brunnen in Riggisberg
Eggladen Schlossgarten Riggisberg
Hofladen Pfandersmatt
Willkommensstation Burgistein Bahnhof
Stebi's Check Point GmbH

Sicherheitshinweise

Tragen Sie einen Velohelm und schalten Sie bei einem Verbot für Motorfahrräder den E-Bike-Motor (45 km/h) aus.

Weitere Infos und Links

Hier finden Sie noch mehr Informationen zur Genussreise Sagenroute Gantrisch.

Start

Schwarzenburg (792 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'592'687E 1'185'308N
DD
46.818881, 7.342810
GMS
46°49'08.0"N 7°20'34.1"E
UTM
32T 373587 5186370
w3w 
///eigelb.obfrau.schwarzen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Burgistein

Wegbeschreibung

Startpunkt ist der Bahnhof Schwarzenburg. 

Zielpunkt ist der Bahnhof Burgistein. Das gemietete E-Bike kann bei Stebi’s Check Point in der Nähe des Bahnhofs abgeben werden. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Reisen Sie bequem via S-Bahn von Bern in ungefähr 30 Minuten nach Schwarzenburg  und  von Fribourg bringt Sie ein Bus in ungefähr 30 Minuten nach Schwarzenburg. Hier geht es zum Online-Fahrplan. 

Einzeltickets und Velo-Tageskarten können bequem online gelöst werden. Bitte beachten Sie die Informationen für den Veloselbstverlad (siehe hier). 

Koordinaten

SwissGrid
2'592'687E 1'185'308N
DD
46.818881, 7.342810
GMS
46°49'08.0"N 7°20'34.1"E
UTM
32T 373587 5186370
w3w 
///eigelb.obfrau.schwarzen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • E-Bike oder Fahrrad
  • Helm
  • E-Bike Ladegerät
  • Bequeme Kleidung
  • Sonnenschutz
  • Tasche, Rucksack oder Velokorb für Einkäufe in den Hof- und Dorfläden

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
30,3 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
474 hm
Abstieg
699 hm
Höchster Punkt
982 hm
Tiefster Punkt
567 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 22 Wegpunkte
  • 22 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.