Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Auto-Touring

Grand Tour of Switzerland

Auto-Touring
Verantwortlich für diesen Inhalt
FERIENSTRASSEN.INFO Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lavaux
    Lavaux
    Foto: Switzerland Tourism
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 -500 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 km Romantik Hotel de L'Ours Romantik Hotel … SPA Romantik Hotel Julen Romantik Hotel L'Etoile Romantik Hotel Le Vignier
Strecke 1.640,5 km
390:35 h
22.267 hm
22.267 hm
2.428 hm
233 hm

Die Schweiz bietet eine enorme Erlebnisvielfalt und eine atemberaubende Landschaft: In türkisblauen Seen die Spiegelung des einzigartigen Alpenpanoramas bewundern. Auf Passhöhen und Gipfeln die Schweiz von oben überblicken. In Städten Museen, Messen und Bauwerke von Weltruf bestaunen. Sich auf die Spuren unzähliger Rekorde begeben. Die spektakulärsten Übernachtungs- und Transportmöglichkeiten des Landes kennenlernen. Natur pur erleben. In die Geheimnisse der berühmstesten Schweizer Traditionen eintauchen und eine Vielzahl kulinarischer Köstlichkeiten genießen.

In kaum einem anderen Land liegen landschaftliche Höhepunkte und weitere Sehenswürdigkeiten so nah beisammen wie in der Schweiz. Die Grand Tour of Switzerland vereinigt die Höhepunkte der Schweiz auf einer Route.

Die Route, verbindet alle touristischen Regionen der Schweiz. Die eindrucksvolle Strecke vereint 45 Highlights der Schweiz auf einer Reise über fünf Alpenpässe, vorbei an 22 Seen und 12 UNESCO Welterbestätten. Die Tour bietet eine sinnvolle Verbindung zwischen Alpenraum und Städten, Tradition und Geschichte, Natur und Kultur, Kunst und Architektur, Bekanntem und Unbekanntem, Ruhigem und Erlebnisreichem. Sie begeistert die Gäste, garantiert unvergessliche Erlebnisse, macht die Fahrt zum Vergnügen und die Tour zum Reiseziel.

Dank ihrer hohen Erlebnisdichte, der kulturellen und landschaftlichen Vielfalt und den gut ausgebauten Straßen ist die Schweiz das ideale Touring-Land. Es gibt unzählige schöne Strecken und Orte, die sich für Touring eignen. Beim Festlegen der Route ging es einzig und allein um touristische Attraktivität - und um eine möglichst beeindruckende und spektakuläre Strecke dazwischen.

 

Die Grand Tour of Switzerland
…... ist abwechslungsreich und spektakulär;
... führt auf den landschaftlich schönsten Routen zu Attraktionen;
... garantiert den Gästen täglich mehrere touristische Highlights;
... führt nur über eine Autobahn, wenn verkehrstechnisch sinnvoll;
... ist in beiden Richtungen befahrbar, jedoch wird sie von Schweiz Tourismus im   Uhrzeigersinn empfohlen. Dies gilt es insbesondere in Städten mit Einbahnstrassen   oder Autobahn-Zufahrten zu beachten;
... berücksichtigt Passstraßen mit langen Öffnungszeiten oder Verlademöglichkeiten.  

[>> Grand Tour of Switzerland auf FERIENSTRASSEN.INFO]

Weitere Informationen: MySwitzerland.com/grandtour

 

 

Den Routen vom Ferienstraßennetz mit der outdooractive App folgen!

Mit der Navigationsfunktion unserer App können Sie den Routen vom Ferienstraßennetz folgen und die touristischen Highlights sowie die Gastgeber vom Ferienstraßennetz entdecken. Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.ferienstrassen.info/navigation

 

Das Ferienstraßennetz > www.ferienstrassen.info

Das Ferienstraßennetz ist die Bündelung der schönsten Themen- & Ferienstraßen zu einer einzigartigen Inspirationsquelle und Orientierungshilfe, Europa abseits der Autobahnen unter dem Motto “Slow Travel” mit Ihrem Auto, Reisemobil oder Motorrad genussvoll zu erfahren. Die ROUTEN vom Ferienstraßennetz sind die Grundlage einer Kollektion ausgewählter, zum Teil einzigartiger REGIONEN und REISEZIELE - positioniert als große Entdeckungsreise. Sie führen durch Europas schönste Urlaubsregionen mit ihren faszinierenden Landschaften, erlebnisreichen Städten, kleinen romantischen Orten, touristischen Highlights sowie empfehlenswerten Gastgebern und machen Europas Geschichte und Kultur erfahrbar.

 

Profilbild von Klaus-Peter Hausberg
Autor
Klaus-Peter Hausberg 
Aktualisierung: 05.04.2022

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'666'501E 1'211'905N
DD
47.054834, 8.313905
GMS
47°03'17.4"N 8°18'50.1"E
UTM
32T 447892 5211486
w3w 
///knickt.dorfplatz.einmalige
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Beschilderung, Fahrtrichtung, Einschränkungen 

 Die Grand Tour ist in beiden Richtungen befahrbar, jedoch wird sie von Schweiz Tourismus im Uhrzeigersinn empfohlen. Dies gilt es insbesondere in Städten mit Einbahnstrassen oder Autobahn-Zufahrten zu beachten.

Die Grand Tour ist mit offiziellen Wegweisern beschildert. Die Beschilderung ist auf der Kernroute auf die Fahrtrichtung im Uhrzeigersinn beschränkt und auf den Einstiegsetappen vom Ausland her auf die Kernroute hin.

Die Routenführung der Grand Tour of Switzerland ist grundsätzlich auf Auto und Motorrad ausgerichtet. Andere grössere Fahrzeuge müssen mit Einschränkungen rechnen. Weitere Informationen: MySwitzerland.com/grandtour

Hinweis

Wildruhezone Putzer-Stein: 20.12 - 31.03
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'666'501E 1'211'905N
DD
47.054834, 8.313905
GMS
47°03'17.4"N 8°18'50.1"E
UTM
32T 447892 5211486
w3w 
///knickt.dorfplatz.einmalige
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
1.640,5 km
Dauer
390:35 h
Aufstieg
22.267 hm
Abstieg
22.267 hm
Höchster Punkt
2.428 hm
Tiefster Punkt
233 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 60 Wegpunkte
  • 60 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.