Sprache auswählen

Skitouren im Wallis

Schweiz

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Wintersportler sind im Schweizer Kanton Wallis bestens aufgehoben. Durch die hochalpine Lage bieten sich dem aktiven Wintersportler ideale Schneebedingungen bis weit in den Frühling hinein. Die abwechslungsreichen Skigebiete rund um das Matterhorn im Wallis zählen zu den besten in Europa und erfreuen Snowboarder und Carver aus aller Welt. Wer sich die wohlverdiente Abfahrt erst nach einem erlebnisreichen Aufstieg mit Tourenski gönnen will, für den eröffnet sich hier eine riesige Spielwiese mit 47 Viertausendern, die mit Fellen an den Skiern auf ausgedehnten Ski-Touren erklommen werden wollen.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Skitourenrouten im Wallis

Breithorn Südflanke
Skitour · Walliser Alpen
Breithorn 4164m mit Schwarztorabfahrt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
15,3 km
5:00 h
891 hm
1.833 hm
Das Breithorn ist bei guten Bedingungen einer der leichtesten Ski-4000er der Alpen.
Stockhorn
Skitour · Walliser Alpen
Stockhorn 3532m von der Monterosahütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
24,5 km
3:00 h
700 hm
2.318 hm
Idealerweise wird der nicht allzu lange und wenig schwierige Anstieg zum Stockhorn (700HM) als Abschiedstour von der Monterosahütte genützt, wobei sich eine 2200 HM Abfahrt mit Zwischenauffahrt via Blauherd ergibt.
Gipfel Dammastock
Skitour · Rhonegletscher
Dammastock
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
21,2 km
6:30 h
1.360 hm
1.360 hm
Mit 3630 m ist der Dammastock der höchste Gipfel am Rhonegletscher und der Zentralschweiz. Die Skitour über den Rhonegletscher ist lang, aber technisch nicht anspruchsvoll (WS-).
Skitour · Monte Rosa Walser
Signalkuppe 4554m von der Rif. Gnifetti zur Monte Rosa Hütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
15,8 km
6:00 h
1.100 hm
1.799 hm
Skitour in einer überaus beeindruckenden hochalpinen Bergwelt, mit gleichzeitigen Hüttenwechsel.
Gipfel Hockenhorn
Skitour · Lötschental
Hockenhorn
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
13,5 km
5:00 h
1.320 hm
1.320 hm
Skitour in alpinem Ambiente für alle, die Pistenabfahrten mehr genießen als Abfahrten in freiem Gelände. Für die Gipfelbesteigung braucht man alpine Erfahrung (WS).
Der Blinnenhorn-Gipfel ist ziemlich dekoriert.
Skitour · Leone-Gruppe
Blinnenhorn / Corno Cieco
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
32,8 km
10:00 h
1.900 hm
1.900 hm
Lange, aber einfache Frühlings-Skihochtour auf den südöstlichen Eckpfeiler des Wallis (WS).
Tiefblick ins Rhonetal
Skitour · Wallis
Grande Dent de Morcles
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
14,1 km
5:00 h
1.050 hm
1.830 hm
Dieser unnahbar scheinende Felszahn bietet durch seine freistehende Lage im Knick des Rhonetals eine hervorragende Aussicht. Über die Südostflanke ist der Berg erstaunlich leicht erreichbar (WS+).
Trugberg vom Konkordiaplatz
Skitour · Berner Alpen
Trugberg Südgipfel 3880m von der Konkordiahütte
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
22,7 km
5:00 h
1.200 hm
1.200 hm
Nicht allzu schwere Überschreitung eines zentralen Berges um den Konkordiaplatz.
recht exponierter, abwechslungsreicher Gipfelanstieg
Skitour · Berner Alpen
Grünegghorn 3860m
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
25,6 km
5:00 h
1.100 hm
1.100 hm
Mittelschwere, eher steilere Skihochtour auf den Vorgipfel des Grünhorns.
Äbeni Flue vom gleichnamigen Firn
Skitour · Berner Alpen
Äbeniflue 3962m
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
36,4 km
5:00 h
1.350 hm
1.350 hm
Lange Skiwanderung in eindrucksvollem Gletscherambiente auf den Hausberg der Hollandiahütte.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!
Eine beliebte Skitour führt hinauf zur Lötschenlücke und einer anschließend grandiosen Abfahrt über den Langgletscher. Daneben reizt die Ski-Tour Hockenhorn - Gitzifurggu - Leukerbad, eine wunderschöne Skitour mit idealem Aufstiegs-/Abfahrtsverhältnis von 780 Meter Aufstieg und 2040 Meter Abfahrt. Oder Ihr unternehmt eine landschaftlich schöne Skitour auf den riesigen Firnrücken des Petersgrat, mit verschiedenen genussvollen Abfahrten bis nach Fafleralp. Nach einem anstrengenden Tag auf den Brettern könnt Ihr Euch anschließend in den zahlreichen Hotels und Restaurants verwöhnen lassen, oder in Eurer Ferienwohnung die nächsten Touren planen. Weitere Ski-Touren findet Ihr in unserem Tourenportal.

Empfehlungen aus der Community

  36
Bewertung zu Stockhorn 3532m von der Monterosahütte von Josef
01.05.2022 · Community
Situation am 29. April 2022: es liegt allgemein wenig Schnee und der Liftbetrieb um Gornergrat und Unterrothorn ist geschlossen. Es wird nicht empfohlen vom Stockhorn die hier angezeigte Abfahrt zu wählen. Anstatt dessen, vom Stochkorn links haltend den Nord-West Hang runter fahren, bis die Felsen es erlauben nach links zu fahren und queren zu den sichtbaren Stützen des aufgegebenen Liftes. Von dort immer eher linkshaltend runter bis kurz vor dem Grünsee und weiter links zu einer Piste/Straße. Dieser kurz aufsteigend folgen (15‘) bis man die Piste erreicht, die zur Station Riffelalp führt. Dieser Piste folgen bis zur Station und mit der Bahn nach Zermatt. Hinweis: mit dem Pro Abo ist in den Karten die Abfahrt als Tourenabfahrt eingezeichnet und auch der Pistenverlauf ist in der Wintereinstellung gut erkennbar. Achtung auf die Zeitplanung; 700Hm ja, aber auch 9km zum Stockhorn.
mehr zeigen
Gemacht am 29.04.2022
Bewertung zu Dufourspitze von Dubravko
07.03.2022 · Community
mehr zeigen
Foto: Dubravko Svilkovic, Community
Bewertung zu Zinal : Rando Parc / Tsarmet' depuis Mottec von Alain
16.02.2022 · Community
mehr zeigen
Gemacht am 15.02.2022
Foto: Alain Juillard, Community
Foto: Alain Juillard, Community
Foto: Alain Juillard, Community
Foto: Alain Juillard, Community
Foto: Alain Juillard, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Skitouren in den Nachbarregionen